Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

E3: Keine Demo zu Assassin's Creed geplant

Schlechte Neuigkeiten

Liebe Fans von Assassin's Creed, es gibt unerfreuliche Neuigkeiten zu Ubisofts Actionspiel. Wie die Kollegen von Joystiq berichten, wird es keine Demo des vielversprechenden Titels geben.

Die Bestätigung erhielten sie von einem Ubisoft-Mitarbeiter, während sie selbst Hand am Spiel anlegen durften. Nach Angaben des Sprechers habe man keine Pläne für eine Probierversion. Schade eigentlich, denn viele Interessenten hätten sicher vorher gerne mal in das Spiel reingeschnuppert. Möglicherweise ändert Ubisoft ja seine Pläne noch bis zur Veröffentlichung. Macht Euch aber lieber nicht allzu viele Hoffnungen darauf.

Als kleinen Trost könnt Ihr Euch ja nochmal den aktuellsten Ubidays-Trailer oder das kürzlich veröffentlichte Video-Tagebuch mit Jade Raymond anschauen.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare

More News

Neueste Artikel