Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

GSC wird 360-Entwickler

Stalker für Konsole?

Wie Entwickler GSC Game World (S.T.A.L.K.E.R.) auf seiner Website mitteilt, hat man von Microsoft die offizielle Zertifizierung als Xbox 360-Entwickler bekommen.

Gleichzeitig erhielt man vom Unternehmen aus Redmond alle dafür nötigen Enwicklungstools und darf auf den Support des Konsolenherstellers zurückgreifen.

Nach Angaben von GSC Game World wartete man über zwei Jahre auf diese Zertifizierung und ist stolz darauf, solch einen Status als unabhängiger Entwickler in der ehemaligen UdSSR erreicht zu haben.

In Zukunft darf man von GSC Game World also Spiele für PC und Xbox 360 erwarten, wobei die Entwicklung für den PC dadurch keinesfalls beeinträchtigt werden soll. Über konkrete Projekte liegen bislang leider noch keine Informationen vor.

Tags:

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare