Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Mafia: Insider liefert neue Infos zur Story des Prequels

Update: Neue Details.

Update vom 16. Mai 2022: Industrie-Insider Shpeshal Nick, der in der Vergangenheit einige zutreffende Informationen veröffentlicht hat, kennt angeblich nähere Details zum Mafia-Prequel, das sich in Entwicklung befinden soll.

Wie Shpeshal Nick angibt, soll das Prequel Ende der 1910er und Anfang der 1920er Jahre spielen. Angeblich werde gezeigt, wie es Salieri gelang, so viel Macht in der Unterwelt zu erlangen. Unklar ist, ob man ihn spielen kann.

Was das Storytelling betrifft, habe Hangar 13 seine Lektionen aus Teil drei gelernt, daher sei eine lineare Geschichte zu erwarten. Sollten die Angaben stimmen, dürfte das neue Spiel wohl wieder zu einem ähnlichen Schauplatz wie in den ersten beiden Spielen zurückkehren.


Mafia-Prequel mit Unreal Engine 5 bei Hangar 13 in Arbeit – Bericht

Das für Mafia 3 und das Remake Mafia: Definitive Edition verantwortliche Entwicklerstudio Hangar 13 soll an einem Prequel zur Reihe arbeiten.

Wie Kotaku unter Berufung auf mit den Plänen vertraute Quellen berichtet, befinde sich das Projekt in einer frühen Phase.

Ein Blick in die Vergangenheit

Wie erwähnt, wird erwartet, dass das neue Mafia ein Prequel zur Reihe wird, es höre auf den Codenamen Nero.

Zudem soll das Spiel nicht die für Mafia 3 und die Remakes/Remaster der beiden Vorgänger benutzte Engine verwenden, sondern Epics Unreal Engine 5.

Prominente Abgänge im Studio

Indes gibt es in der Führungsetage des Studios einige Umstrukturierungen. Der bisherige Studioleiter und frühere LucasArts-Veteran Haden Blackman verlässt das Team und widmet sich neuen Aufgaben.

Mit ihm geht auch Matthew Urban, der Chief Operating Officer von Hangar 13.

Ersetzt wird Blackman durch Nick Baynes, der bisher Studioleiter der Hangar-13-Niederlassung im englischen Brighton war. Dort soll auch das Mafia-Prequel entstehen.

Eine Bestätigung von offizieller Seite gibt es dazu bisher nicht.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare