Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

N64- und DS-Spiele erscheinen für die Virtual Console der Wii U

Mario 64, Donkey Kong 64 und andere bereits erhältlich.

Nintendo wird DS- und N64-Spiele über die Virtual Console für die Wii U veröffentlichen.

Den Anfang machen Mario 64, Donkey Kong 64, Wario Ware Touched! Sowie Mario Kart DS, die ab sofort bereits erhältlich sind.

Kauft ihr drei davon, könnt ihr bis zum 16. April 2015 das vierte Spiel kostenlos freischalten. Ansonsten kosten die Spiele jeweils 9,99 Euro, für von der Wii übertragene N64-Spiele gibt es eine Upgrade-Option für 1,99 Euro.

Bei den DS-Spielen habt ihr mehrere verschiedene Darstellungsoptionen, könnt sie etwa auf den Fernseher und das GamePad verteilen oder komplett auf dem Fernseher darstellen lassen. Die N64-Spiele unterstützen wiederum die Vibrationsfunktion des GamePads.

Zu den nächsten Wii-Spielen, die für die Wii U veröffentlicht werden, zählen unterdessen Pandora's Tower und Sin and Punishment: Successor of the Skies.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare