Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Soundtrack der Command & Conquer Remastered Collection veröffentlicht

Jede Menge Musik.

Den Sountrack der Command & Conquer Remastered Collection findet ihr jetzt auf verschiedenen Streaming-Plattformen.

Die Musik von Komponist Frank Klepacki könnt ihr euch auf Spotify, Apple Music/iTunes, Amazon und YouTube Music anhören.

Dabei handelt es sich um 46 Tracks aus Der Tiberiumkonflikt und 51 Tracks aus Alarmstufe Rot. Darüber hinaus nahm er mit seiner Band The Tiberian Sons 22 neue Tracks auf, die ihr in einer separaten Playlist findet.

Anders gesagt: jede Menge Musik zum Anhören. Habt ihr ein Lieblingsstück aus der Reihe? Bei mir ist es definitiv der "Hell March".

Mehr zu den Remasters erfahrt ihr im Test der Command & Conquer Remastered Collection.

Lest hier mehr zur Command & Conquer Remastered Collection.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare