Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Agency kostenlos spielbar?

Es wäre möglich

Sony Online Entertainment bastelt aktuell fleißig am MMO The Agency für PC und PlayStation 3.

Normalerweise verlangen Online-Rollenspiele ja nach Gebühren, aber ist das auch bei The Agency der Fall? Nicht unbedingt, denn eine Entscheidung diesbezüglich steht bisher noch aus.

Wie Lead Designer Hal Milton in einem aktuellen Interview erklärt, untersucht man derzeit verschiedene Möglichkeiten, darunter das traditionelle Abo oder auch die so genannten "Microtransactions".

Man möchte aber vorrangig sicherstellen, dass genügend Leute The Agency spielen. Als Beispiel nennt er Sony Onlines FreeRealms, das sich kostenlos zocken lässt. Zusätzlich gibt es ein Abo mit weiterem Content und anderen Dingen. Vergleichbar wäre das unter anderem auch mit Hellgate: London.

Diese Möglichkeit - und einige andere - ziehen die Entwickler ebenfalls für The Agency in Betracht. Das Design des Titels unterstützt jedenfalls von Grund auf unterschiedliche Modelle.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare