Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

WarCraft Arclight Rumble angekündigt, das erwartet euch im neuen Mobile-Game

Ein kostenloses Action-Strategiespiel.

Blizzard hat am Abend das neue Action-Strategiespiel WarCraft Arclight Rumble für Mobilgeräte angekündigt.

Der Titel wird kostenlos spielbar sein und erscheint für Android und iOS.

Hektische Action-Strategie

Blizzard spricht von "hektischer Action-Strategie" mit umfassenden Möglichkeiten für Fortschritte und Anpassung. Es gibt eine Einzelspielerkampagne, PvP-Schlacht, Koop-Spiele und mehr.

Ihr tretet in neben Kampagnenkarten in Dungeons und Schlachtzügen an. Dabei könnt ihr mehr als 65 WarCraft-Minis sammeln und mit diesen eure Armeen erstellen. Die Minis ermöglichen wiederum unterschiedliche Strategien.

Verschiedene Fraktionen

Was Fraktionen anbelangt, sind in WarCraft Arclight Rumble Allianz, Horde, Wildtiere, Schwarzfels und Untote verfügbar.

Mithilfe von Anführern könnt ihr eure Teams individualisieren, denn sie verfügen über besondere Fähigkeiten, die in der Lage sind, Schlachten zu entscheiden.

Laut Blizzard müsst ihr ihre Stärken einsetzen, um erfolgreich sein: "Experimentiert mit verschiedenen Anführern, um eure Strategie anzupassen oder Karten erneut zu spielen und zusätzliche Belohnungen zu verdienen", heißt es.

Wie wird WarCraft Arclight Rumble gespielt?

Ihr nutzt euer Gold, um eure Minis strategisch auf der Karte zu platzieren. Gold sammelt ihr wiederum im Schlachtverlauf passiv, ebenso durch Bergbau und Schatztruhen.

Es gilt, Ziele wie Wachtürme und Versammlungssteine zu erobern. Diese nutzt ihr, um eure Minis näher am nächsten Ziel einsetzen zu können. Wer die Karte kontrolliert, hat entscheidende Vorteile.

Verfügbar sind unterschiedliche Truppen mit Schwächen und Vorteilen. Flugeinheiten sind etwa effektiv gegen Fußtruppen, während Belagerungstürme effektiv gegen Wachtürme sind. Ihr kennt den Ablauf.

Letztlich geht es darum, den gegnerischen Anführer in die Knie zu zwingen.

Ein Release-Termin steht noch aus.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare