Mass Effect 3: Boni für Vorbesteller vorgestellt

Rüstung und Waffen

Auch Vorbesteller von Mass Effect 3 erhalten wieder verschiedene Vorbesteller-Boni, abhängig von dem Händler, bei dem sie bestellen.

BioWare nannte nun erste Details zu den Boni bei den US-Händlern, Angaben zu anderen Ländern sollen folgen.

Unabhängig davon, wo man vorbestellt, erhält man dort etwa auf jeden Fall das M55 Argus Assault Rifle als Bonus dazu.

GameStop-Kunden bekommen zusätzlich die N7 Warfare Gear, die aus der N7 Defender Armor und der N7 Valkyrie Assault Rifle besteht. Bestellt man über Origin, gibt es die AT12 Raider Shotgun dazu.

Sobald Details für Deutschland vorliegen, informieren wir euch natürlich darüber. Ein Video und Screenshots zu den Boni seht ihr nachfolgend.

Mass Effect 3 - Pre-Order-Boni

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading