Borderlands 2: DLC Sir Hammerlock vs. the Son of Crawmerax erscheint Mitte April

Der letzte DLC für den Shooter.

2K Games hat nun einen genauen Veröffentlichungstermin des letzten DLCs für Gearbox' Shooter Borderlands 2 bekannt gegeben.

Sir Hammerlock vs. the Son of Crawmerax erscheint demnach am 15. April für PC und Xbox 360 sowie einen Tag später im europäischen PlayStation Store.

Preislich bewegt man sich dabei mit 2,99 Euro auf dem Niveau der anderen Headhunter-DLCs. Gleichzeitig verspricht 2K, dass es das „bislang größte Headhunter-Add-On der Reihe" werden soll

Die Charaktere Brick, Crazy Earl, Mordecai und Lilith kehren außerdem zurück und machen Urlaub, wobei ihr außerdem auf Crawmerax Jr. stoßt, den Sohn von Crawmerax aus dem Borderlands-DLC The Secret Armory of General Knoxx.

Sir Hammerlock vs. the Son of Crawmerax ist somit das neunte Story-Add-On für Borderlands 2, erst in dieser Woche erschien Mad Moxxi and the Wedding Day Massacre.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

PS5 Spiele: Zum Launch kommen diese Titel

Von Assassin's Creed bis Watchdogs: Legion - Was für euch dabei?

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading