Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Borderlands Collection: Pandora's Box wurde anscheinend für die Switch eingestuft

Und das sogar in Deutschland.

Aktuell könnt ihr die Borderlands Collection: Pandora's Box nur für PC, PlayStation oder Xbox erwerben. Für die Switch wurde die Sammlung noch nicht offiziell bestätigt. Hat die Nintendo Switch doch erst kürzlich eine Portierung des aktuellsten Hauptspiels, Borderlands 3, erhalten. Nun wurde die Sammlung jedoch angeblich für Nintendos Konsole eingestuft.

Kommt die große Sammlung doch für die Switch?

Die Einstufung der großen Borderlands-Sammlung erfolgte bereits im August und Pandora's Box wurde damals von der USK für Spieler und Spielerinnen ab 14 Jahren freigegeben, da es Gewalt enthält. Erst jetzt wurden Fans auf Reddit auf diese Bewertung aufmerksam. Im Nintendo eShop findet ihr die Sammlung aber bislang nicht.

Hier seht ihr einen Screenshot zur Einstufung:


Mehr zu Borderlands Collection Panora's Box:

The Borderlands Compilation: Pandora’s Box - Sammlung durch Rating Board geleakt

Borderlands 3 für Nintendo Switch angekündigt, Pandora’s Box kommt für PC, Xbox und PlayStation

Borderlands 4 und Tiny Tina's Wonderlands 2? Was nicht alles auf LinkedIn erwähnt wird


Sollte die Sammlung inhaltlich mit den Versionen auf PC, Xbox und PlayStation übereinstimmen, wird auch die Switch-Version Borderlands 1, Borderlands 2, The Pre-Sequel, Borderlands 3, Tales from the Borderlands und New Tales from the Borderlands enthalten - zusammen mit einigen DLC-Inhalten.

In diesem artikel

Borderlands

PS3, Xbox 360, PC

Borderlands 2

PS3, Xbox 360, PlayStation Vita, PC, Mac

See 4 more

Borderlands 3

PS4, Xbox One, PC

Borderlands: The Pre-Sequel

PS3, Xbox 360, PC

New Tales from the Borderlands

PS4, PS5, Xbox One, Xbox Series X/S, PC, Nintendo Switch

Tales from the Borderlands

PS4, Xbox One, PS3, Xbox 360, PC, Mac

Verwandte Themen
Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare