World of WarCraft: Einstündige Dokumentation 'Looking for Group' veröffentlicht

Ein Blick zurück aufs letzte Jahrzehnt.

Anlässlich des zehnten Geburtstags von World of WarCraft hat Blizzard in Zusammenarbeit mit Asylum Entertainment eine Dokumentation zum Spiel produziert.

Diese hört auf den Namen „Looking for Group", ist rund eine Stunde lang und feierte auf der Blizzcon ihre Premiere.

Jetzt könnt ihr sie euch auch auf YouTube anschauen beziehungsweise hier bei uns unterhalb dieser Zeilen.

„Der Rückblick auf das vergangene Jahrzehnt ergründet die Geschichte von World of Warcraft, die Leute, die es erschaffen haben, sammelt Geschichten von Spielern aus der ganzen Welt und zeigt Seiten von Blizzard und der WoW-Community, die ihr noch nie zuvor gesehen habt", so die Entwickler.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading