Nordic Games verrät mehr zur Spielwelt von Elex

Das neue Werk der Gothic-Entwickler.

Nordic Games und Piranha Bytes haben mehr Details zur Spielwelt von Elex verraten, dem neuen Projekt der Gothic-Macher.

1

Elex bietet euch ein Science-Fantasy-Szenario in einer Welt namens Magalan. Die offene Spielwelt beheimatete einst eine hochentwickelte Zivilisation, bis ein Meteoriteneinschlag den Planeten verwüstete.

Damit gelangte zugleich eine Substanz namens Elex auf den Planeten, die von verschiedenen Fraktionen auf unterschiedliche Art und Weise genutzt wird, etwa für magische Kräfte, als Teil von Waffen oder als Stimulanzmittel.

„Während eine Fraktion, die Albs, den Konsum von Elex als Teil ihres Kultes sehen, verbietet die Gruppe der Kleriker diesen aus religiösen Gründen und verwendet Elex allein zum Bau ihrer High-Tech Waffen. Die Berserker auf der anderen Seite, ein Volk, das im Einklang mit der Natur lebt, verarbeitet Elex zu Mana, um daraus magische Kräfte zu schöpfen. Die Outlaws wiederum haben keine festgelegte Art zu leben, frei nach dem Motto 'Nimm was du kriegen kannst, sonst nimmt es sich ein anderer'", heißt es.

Weiterhin dreht sich im Spiel alles um Gegensätze, wie der Publisher betont, zum Beispiel Science vs. Fantasy, Magie vs. Laserwaffen oder Logik vs. Emotionen. Das zeigt sich wiederum auch bei den Fraktionen.

Elex soll im 1. Quartal 2017 erscheinen und ist bereits für PC, PlayStation 4 und Xbox One vorbestellbar.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (15)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (15)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading