Spieler erreicht nach fünfeinhalb Stunden Level 110 in World of WarCraft: Legion

An die Spitze.

Dass es nicht lange dauern würde, bis der erste Spieler in World of WarCraft: Legion die neue Maximalstufe 110 erreicht, war abzusehen.

1

Twitch-Streamer Fragnance hat das in fünf Stunden und 28 Minuten geschafft und alles live übertragen.

Fragnance und sein Mitstreiter Gingi verbrachten Wochen mit der Vorbereitung in der Legion-Beta. Sie prägten sich Routen und Quests ein und planten ihren Weg zu Stufe 110. Videos dieser Vorbereitungen sind ebenfalls auf dem Kanal zu sehen.

Der Start verlief aber nicht für alle Spieler so reibungslos. Manch einer konnte gar nicht mit Legion anfangen, weil der Questgeber, Archdruid Hamuul Runetotem vom Cenarion Circle, nicht mit ihnen sprechen wollte.

Das lag an einem schlechten Ruf beim Cenarion Circle, wenn man früher Moonglade Guards getötet hat.

„Ich weiß, dass es Karma für die Stunden ist, die ich mit dem Töten von Moonglade Guards verbracht habe, aber das hindert mich buchstäblich daran, WoW Legion zu spielen. Ich bin gerade ziemlich traurig. :(", schrieb WoW-Spieler Druarr im offiziellen Forum.

Blizzard hat aber schnell darauf reagiert und das Problem behoben: „Der Cenarion Circle hat sich entschieden, Frieden mit jedem zu schließen. Ihr solltet nun alle in der Lage sein, die Quest zu erhalten", schreibt Community Manager Taepsilum.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (11)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (11)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading