Deus Ex: Mankind Divided VR-Experience und Deus Ex: Breach auf Steam veröffentlicht

Als kostenloser Download.

Square Enix hat Deus Ex: Mankind Divided VR-Experience und Deus Ex: Breach auf Steam veröffentlicht.

1

Beides könnt ihr euch dort kostenlos runterladen.

Nutzen können die VR-Experience alle Besitzer eines Oculus Rift oder HTC Vive. Mit dabei sind vier Level aus Mankind Divided, die ihr euch erstmals als VR-Umgebung anschauen könnt.

Breach war ursprünglich Bestandteil von Mankind Divided und ist nun auch separat verfügbar. Der Spielmodus kombiniert Arcade-Elemente mit Shooter-Gameplay.

„Als Ripper ist es die Aufgabe des Spielers, ebenso geheime wie wertvolle Firmendaten zu stehlen. Dazu müssen Spieler die sichersten Computersysteme der Welt überlisten, um wiederum Geld zu erbeuten, mit dem Skills und Waffen aufgerüstet werden können. Belohnungen wie Erfahrungspunkte, Credits oder Booster-Packs machen den Kampf gegen die immer größer werdende Herausforderung in der Virtual Reality noch motivierender. Außerdem können die Spieler ihre Online-Freunde herausfordern und in den weltweiten Ranglisten aufsteigen", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading