Das Problem mit dem weißen Bildschirm in der PC-Version von Nier: Automata soll bald behoben werden

Hoffnung für AMD-Nutzer.

Habt ihr als Besitzer einer AMD-Grafikkarte ein Problem mit einem weißen Bildschirm in der PC-Version von Nier: Automata?

1

Falls ja, ist eine Lösung dafür in Sicht. Das verspricht jedenfalls ein AMD-Mitarbeiter auf Reddit.

Mit einem neuen Treiber ist demnach "sehr bald" zu rechnen. Er soll nicht nur das Problem mit dem weißen Bildschirm beheben, sondern auch andere, nicht näher benannte Dinge verbessern.

"Ich weiß, dass ich gefragt werde, warum es so lange gedauert hat. Die kurze Antwort ist, dass ein Problem manchmal zwar einfach erscheint, aber die Lösung unglaublich kompliziert ist und es länger als erwartet dauert, um die Ursache zu finden und zu beseitigen", heißt es.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (6)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (6)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading