Valve arbeitet an einer überarbeiteten Version einer der beliebtesten Counter-Strike-Maps: Dust2.

Wie das Unternehmen auf Twitter mitteilt (danke, Rock, Paper, Shotgun Deutschland), wird diese "aktualisierte" und "verfeinerte" Version der Map "bald" auf dem Testserver verfügbar sein.

1

Wann genau das der Fall sein wird, ist unklar. Bei Valve weiß man ja nie so recht, wie lange es dauert.

Bereits im Februar hatte man Dust2 aus der normalen Map-Rotation entfernt. Wie umfassend die Veränderungen ausfallen, ist noch nicht bekannt. Bislang gibt es nur ein erstes Bild (oben neu, unten alt) als Vorgeschmack.

2

Offensichtlich wird Dust2 dann weniger wie ein vom Krieg mitgenommener Schauplatz aussehen. Dass man außerdem ein paar Änderungen im Layout vornimmt, ist ebenfalls nicht ausgeschlossen, aber hier ist erst mal abwarten angesagt.

Anzeige

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Editor, Eurogamer.de

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Mehr Artikel von Benjamin Jakobs

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Werbung