Rainbow Six Siege: Escalation-Videoreihe veröffentlicht

Pro-League-Level.

Ubisoft hat die neue Escalation-Videoreihe zu Rainbow Six: Siege veröffentlicht.

1

Damit will man die Voraussetzungen für einen Spieler auf Pro-League-Level zeigen.

"Adaption, strategisches Denken, Hingabe. Spieler von Evil Geniuses (USA), Team Liquid (Brasilien) and Supremacy (Frankreich), sowie die Caster KiXSTAr und Meligeni thematisieren in dieser vierteiligen Serie die spezifischen Elemente in Tom Clancy's Rainbow Six: Siege. Die Aufnahmen entstanden im Rahmen der Rainbow Six Pro League Season 3 Finals in Sao Paulo, Brasilien", heißt es.

In der ersten Folge "Stay on Top" geht es um Entwicklungen der Meta, die neue Karten und Operatoren umfassen.

"Breach the Fortress" widmet sich der zerstörbaren Umgebung der Karten hinsichtlich der strategischen Vorbereitungen und des Setups.

Das mentale Training und alle weiteren Voraussetzungen für den Erfolg in der kompetitiven Szene stehen in "Gear Up" im Mittelpunkt.

Zu guter Letzt beschäftigt sich "Secure the Clutch" mit den "epischsten Momenten" der letztjährigen Pro League und zeigt, wie der Brasilianer Nesk eine 1-gegen-5-Situation für sich entschied.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading