Hearthstone: Keine Pläne für eine Switch-Version

Konsolen bleiben weiter außen vor.

Bislang blieb Blizzards Hearthstone Spielern auf PC, Mac und Mobilgeräten vorbehalten.

1

Und auch mit der Nintendo Switch ändert sich das nicht, wie Game Designer Dean Ayala gegenüber Powerup Gaming bestätigte.

"Es gibt keine Pläne dafür, Hearthstone auf die Nintendo Switch zu bringen", sagt er.

Switch-Besitzer müssen also ebenso wie PS4- oder Xbox-One-Besitzer darauf verzichten. An Konsolenumsetzungen scheint das Studio weiterhin kein großes Interesse zu haben.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading