Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Hearthstone: Stürzt euch jetzt in die Schlachtfeld Duos

Ab heute live.

Der Schlachtfeldmodus von Hearthstone hat heute ein wundervolles Upgrade bekommen. In der siebten Saison geht es mit den Duos los, einem Spielmodus, bei dem ihr mit einem Freund zusammen zocken könnt.

Schlachtfeld, aber mit Koop

Falls keiner eurer Freunde Hearthstone spielt, ist das kein Problem. Ihr könnt den Modus einfach starten und bekommt einen zufälligen Partner an eure Seite oder ihr ladet einen anderen Spieler aus eurer Freundesliste ein.

In Duos teilen sich die Spieler ihre Lebenspunkte und können sich Karten durch ein Portal hin- und herschicken. Das kostet allerdings ein Gold pro Portalnutzung.


Mehr zu Hearthstone:

Hearthstone im Koop zocken? In Schlachtfeld: Duos tretet ihr als Team an

Hearthstone: Verspielte Erweiterung lässt euch selbst eine Karte erstellen

Hearthstone-Turnier in World of Warcraft und als Krönung ein Pegasus-Reittier


Da Saison 7 gestartet ist, sind eure Wertungen zurückgesetzt. Die Schlachtfeld-Quests verabschieden sich, während ihr die Gasthauszauber noch im traditionellen Schlachtfeld sowie im Duos-Modus findet. Ranglisten werden zwischen Duos und dem Standard-Modus getrennt.

Zusätzlich gibt es neue Helden und Diener. Insgesamt kommen vier Helden, 16 Diener und 3 Gasthauszauber dazu.

Schon gelesen?