Mother Russia Bleeds: Vinyl-Soundtrack angekündigt

Jetzt vorbestellbar.

Der Soundtrack des Indie-Titels Mother Russia Bleeds erscheint auf Vinyl.

Eine Limited Edition mit zwei Scheiben wird im Sommer von Black Screen Records veröffentlicht, Vorbestellungen sind ab sofort hier möglich.

Neben einer roten und orangefarbenen Platte erhaltet ihr zusätzlich ein A2-Poster sowie einen Download-Code für die digitale Version des Albums.

Verantwortlich für den Synthwave-Soundtrack des Spiels ist Vincent "Fixions" Cassar. Es war das erste Videospiel-Projekt des Komponisten.

In dem Brawler verschlägt es euch in eine alternative Version der Sowjetunion, in der Straßenkämpfer sich mit den kriminellen Machthabern und ihren Schergen anlegen.

1

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading