Halo Master Chief Collection: Update mit Xbox-One-X-Support und individueller Installation veröffentlicht

Ab 1. September im Xbox Game Pass.

343 Industries hat ein umfangreiches neues Update für die Master Chief Collection veröffentlicht.

Gleichzeitig gibt man bekannt, dass die Sammlung ab dem 1. September ein Teil des Xbox Game Pass ist.

Das Update ist das Resultat monatelanger Arbeit und bietet unter anderem Xbox-One-X-Support. Verfügt ihr über die nötige Hardware, profitiert ihr von visuellen Verbesserungen, 4K-Auflösung und HDR. In den Optionen erwarten euch außerdem neue HDR- und SDR-Videoeinstellungen.

Überarbeitet wird mit dem Update außerdem die Basis des Matchmaking-Systems. Die Entwickler versprechen ein deutlich stabileres Spielerlebnis, sowohl im Multiplayer- als auch im Koop-Modus. Ebenso kommen bei allen Spielsessions nun dedizierte Server in Microsofts Datenzentren zum Einsatz.

Möchtet ihr nicht über Internet spielen, nutzt ihr den neuen Offline-LAN-Support. Dazu braucht ihr einen Hub mit aktiviertem DHCP, der die IP-Adressen an damit verbundene Konsolen verteilt. Eine manuelle Konfiguration ist aber ebenfalls möglich.

Da die Master Chief Collection bekanntlich recht groß ist, haben sich die Entwickler "Intelligent Delivery" einfallen lassen. Dabei handelt es sich um eine individuelle Installationsmöglichkeit für einzelne Pakete der Sammlung, die insgesamt über 70 GB groß ist. Startet ihr den Download und die Master Chief Collection ist "Bereit zum Start", könnt ihr auswählen, was ihr installieren möchtet. Zum Beispiel nur die jeweiligen Kampagnen.

  • Halo: Kampagne + Multiplayer
  • Halo 2: Kampagne + Multiplayer (inklusive Halo 2: Anniversary MP, Forge und Halo 2 Classic MP)
  • Halo 3: Kampagne + Multiplayer (inklusive Forge)
  • Halo 4: Kampagne + Multiplayer (inklusive Spartan Ops und Forge)

Weiterhin profitieren alle Inhalte der Collection von reduzierten Ladezeiten - besonderes Halo 2 Anniversary - die Menüs und UI-Elemente wurden überarbeitet und mehr.

Alle weiteren Infos findet ihr hier.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading