Ihr könnt jetzt Bayek in Assassin's Creed Odyssey freischalten

Unterstützung.

Bayek, der Hauptcharakter aus Assassin's Creed Origins, ist jetzt in Asssassin's Creed Odyssey freischaltbar.

Wie bei Assassin's Creed Syndicates Evie Fry ist es möglich, Bayek über den Ubisoft Club zu erhalten.

Er taucht dann als legendärer Leutnant im Spiel auf und ihr habt die Möglichkeit, ihn für eure Sache zu rekrutieren. Er hilft auf eurem Schiff aus oder unterstützt euch im Kampf.

In früheren Spielen war es möglich, die Kostüme einiger anderer Assassinen aus der Serie zu nutzen. Odyssey machte das durch die Einführung weiterer RPG-Mechaniken und Ausrüstungssets schwieriger.

Eine weitere gute Nachricht: Nachdem in der letzten Woche das erste Epic-Mercenary-Event in Assassin's Creed Odysssey aufgrund technischer Probleme abgesagt wurde, ist das für diese Woche geplante Epic-Ship-Event jetzt verfügbar.

Nehmt die entsprechende Mission an, findet das Schiff auf dem Ozean und schickt es auf den Meeresgrund, um euch neue Segel und In-Game-Premium-Währung zu verdienen.

Aktuelle Angebote für Konsolen. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading