Streets of Rage 4: Seht erstes Gameplay aus der Fortsetzung

Axel und Blaze wiedervereint.

Dotemu, Lizardcube und Guard Crush Games zeigen heute erstes Gameplay aus Streets of Rage 4.

In dem Gameplay-Teaser-Trailer, den ihr unten seht, wird fleißig geprügelt.

Axel und Blaze sind wiedervereint und lassen wieder die Fäuste sprechen, in der Zwischenzeit haben sie neue Moves gelernt.

Das Spiel nutzt handgezeichnete Animationen und soll mit diesen die Ästhetik der ursprünglichen Trilogie einfangen.

Es ist der erste neue Teil der Reihe seit mehr als zwei Jahrzehnten, zuletzt erschien Streets of Rage 3 im Jahr 1994 für das Sega Mega Drive.

Aktuelle Angebote für euren PC. (Amazon.de)

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading