The Elder Scrolls Online: Das Greymoor-Kapitel ist jetzt auf PC und Mac verfügbar

Für Konsolen und Stadia im Juni.

Mit Greymoor ist das neueste Kapitel für The Elder Scrolls Online ab sofort auf PC und Mac verfügbar.

Spieler auf anderen Plattformen brauchen ein wenig mehr Geduld. Auf Xbox One und PS4 ist es am 9. Juni soweit, auf Stadia mit dem Launch des Spiels am 16. Juni.

Greymoor ist das zweite Update des Abenteuers Das Schwarze Herz von Skyrim, das sich über das ganze Jahr erstreckt. Bethesda verspricht rund 30 Stunden neues Gameplay dafür.

Ihr erkundet das westliche Himmelsrand, vom Heimatland der Nord bis hin zur Schwarzweite. Dort erhebt sich ein Vampirfürst mit einer Armee und hat Appetit auf Seelen. Ihr müsst dieses Vorhaben natürlich unterbinden.

Neu ist das Antiquitätensystem, mit dem ihr Sammlungsstücke, Schätze und mythische Gegenstand freischalten könnt. "Im Rahmen dieses umfangreichen Systems fernab von Kämpfen reisen die Spieler über das westliche Himmelsrand hinaus durch ganz Tamriel, um Standorte uralter Relikte zu erspähen und diese auszugraben, um ein weltbekannter Archäologe zu werden", heißt es.

Außerdem erwarten euch noch neue Weltereignisse in Form der Gramstürme und eine überarbeitete Vampir-Fertigkeitslinie.

Greymoor ist sowohl als Upgrade für aktive Spieler als auch als Einsteigerpaket für Neulinge inklusive Hauptspiel, Morrowind, Summerset und Elsweyr erhältlich.

Auf der PS4 bekommt ihr das MMO inklusive des Morrowind-Kapitels für 19,99 Euro im PlayStation Store.

Lest hier mehr zu The Elder Scrolls Online.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading