Fans erstellen ihr eigenes Handbuch für Splatoon 2

Wenn es schon keine mehr von Nintendo gibt.

Vermisst ihr die Zeiten, in denen es noch ausufernde oder überhaupt Handbücher gab? Oder habt ihr die sowieso in den seltensten Fällen gelesen?

Einige Fans, denen es ähnlich geht, helfen sich hier selbst aus.

Twitter-Nutzer "Nosey_Tengu" zeigt zum Beispiel ein eigens für Splatoon 2 erstelltes Handbuch, an dem insgesamt 14 Personen mitgearbeitet haben.

Und das ist nicht das erste Mal, dass Fans eine solche Idee umsetzten. Schon für Arms arbeiteten sie an einem ähnlichen Handbuch.

Würdet ihr euch wieder mehr Handbücher wünschen, wenn ihr das hier so seht, oder könnt ihr weiterhin gut darauf verzichten?

Lest hier mehr zu Splatoon 2.

1
2
3

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (3)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (3)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading