Horizon: Forbidden West erscheint am 18. Februar 2022

Horizon: Forbidden West hat einen Release-Termin erhalten, Aloys neues Abenteuer erscheint aber nicht mehr 2021.

Die Berichte über eine spätere Veröffentlichung von Horizon: Forbidden West haben sich bewahrheitet, der Titel kommt nicht mehr 2021!

Während der gamescom Opening Night Live bestätigte Game Director Mathijs de Jonge den Veröffentlichungstermin des Spiels.

Für PlayStation 5 und 4 erscheint Horizon: Forbidden West demnach am 18. Februar 2022.

8
Aloy lässt sich noch bis 2022 Zeit.

Der letzte Feinschliff für Horizon: Forbidden West

Ihm zufolge befindet sich Forbidden West nun in der finalen Phase der Entwicklung, es geht also primär noch um den Feinschliff von Aloys neuem Abenteuer.

Wer das Spiel vorbestellen möchte, muss sich noch ein klein wenig gedulden. Laut de Jonge sind Vorbestellungen ab dem 2. September 2021 möglich.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading