Age of Conan bricht Rekorde

Und zwar bei den Vorbestellungen

Funcoms Online-Rollenspiel Age of Conan sorgt schon vor dem Start für Freude bei den Entwicklern.

Die Vorbestellungen der Collector's Edition waren demnach so hoch, dass sie bereits ausverkauft ist. Selbst einige Nachlieferungen blieben nicht lange erhältlich. Insgesamt verkaufte man somit bereits knapp 111.000 Exemplare.

Aufgrund der großen Nachfrage wird man ganze 700.000 Kopien an die Händler ausliefern, damit diese gleich am ersten Tag in den Regalen stehen. Zugleich gab man an, dass aufgrund von Serverbegrenzungen nicht sämtliche Vorbestellungen in allen Ländern bearbeitet werden können.

"Sofern die uns vorliegenden Informationen korrekt sind, stellt dies die weltweit bisher höchste Zahl an Vorbestellungen für ein PC-Spiel dar, inklusive des Launches von World of WarCraft", sagt Funcoms Sales und Marketing Boss Morten Larssen.

Wer noch ein paar letzte Informationen vor dem Verkaufsstart am Freitag erfahren möchte, sollte unseren Artikel zum Launch-Event von Age of Conan lesen.

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (5)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Seit 2006 bei Eurogamer.de dabei, Redakteur und hauptverantwortlich für den Newsbereich. Begann seine Spielerlaufbahn auf dem PC mit Wing Commander, UFO und dem Bundesliga Manager, spielt mittlerweile aber hauptsächlich auf den Konsolen, genauer gesagt Xbox One, Xbox 360, Switch, PS4, Wii U, PS3 und 3DS. Ist grundsätzlich für viele Spiele und Genres offen und mag vieles, was mit Science-Fiction zu tun hat, kann aber mit JRPGs nicht wirklich viel anfangen. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

FeatureNintendo Switch: Diese Demos im eShop müsst ihr ausprobieren!

Die besten Probierversionen, die ihr für das Wochenende runterladen könnt.

FeatureBaldur's Gate 3 - Es wurde ja auch Zeit, dass der Thron beerbt wird

Und auch, dass sich jemand an Spelljammer erinnert.

Sehr realistisch: Ihr könnt Grizzlybären in Red Dead Redemption 2 verscheuchen, indem ihr euch nicht rührt

Ich denke zumindest, dass das irgendwie realistisch ist und habe nicht vor, es rauszufinden.

FeatureDie Schrift auf der Switch ist zu klein! Nintendo, bitte setzt Standards!

(An die ihr euch dann auch selbst gern halten dürft ...)

Weitere Themen

Kommentare (5)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading