BioWare bestätigt Termin für SW:TOR

Kurs auf nächstes Frühjahr

John Riccitiello nannte keine Namen, als er kürzlich auf einer Investoren-Telefonkonferenz davon sprach, dass EAs „großes MMO“ auf Frühjahr 2011 abziele. Dass er damit Star Wars: The Old Republic meinte, war eigentlich jedem klar.

Entwickler BioWare hat nun trotzdem für den Extra-Schuss Klarheit gesorgt und das angepeilte Veröffentlichungsfenster noch einmal bestätigt.

„Wir haben zwar kein genaues Datum genannt, aber wir können bestätigen, dass wir Frühling 2011 für den Release von Star Wars: The Old Republic anpeilen“, schreibt BioWares Sean Dahlberg im offiziellen Forum.

Das ist noch mehr als ein Jahr. Mehr als genug Zeit also, um Star Trek Online zu spielen. Traut euch!

Anzeige

Zu den Kommentaren springen (1)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (1)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading