Zelda: Skyward Sword HD - Geheimer Händler beim Wasserfall, alle Läden und welche Waren sie verkaufen

Wer was im Sortiment hat.

In Zelda: Skyward Sword HD gibt es nur eine Handvoll Händler, die euch mit unterschiedlichsten Waren versorgen, wenn ihr das Kleingeld dafür habt (siehe Schnell Rubine verdienen).

Es gibt auch einen versteckten bzw. geheimen Händler, der sich erst sehr spät im Spielverlauf überhaupt finden lässt. Die anderen stehen euch jederzeit zur Verfügung. Weitere Dienstleistungen im Basar von Wolkenhort umfassen das Verbessern von Items bei Doruco und die Wahrsagerei bei Amadin.

Hier habt ihr eine Übersicht über alle Händler in Zelda: Skyward Sword HD und darüber, welche Waren bzw. Gegenstände sie anbieten.

Springe zu:

Item-Händler Kulkan

065

Dieser verschlagen lachende Mann bietet seine Waren im Basar von Wolkenhort an. Je mehr Items ihr in den Tempeln findet, desto mehr Dinge in seinem Angebot werden freigeschaltet und nutzbar.

  • Holzschild: 50 Rubine
  • Eisenschild: 100 Rubine (nach dem ersten Tempel)
  • Heiliger Schild: 500 Rubine (nach dem Verbannten)
  • 10 Bomben: 20 Rubine (nach Erhalt der Bombentasche)
  • 10 Pfeile: 20 Rubine (nach Erhalt des Bogens)
  • 10 Deku-Kerne: 20 Rubine (nach Erhalt der Schleuder)
  • Kleine Deku-Tasche: 100 Rubine (zehn Deku-Kerne mehr tragen)
  • Kleine Bombentasche: 150 Rubine (fünf Bomben mehr tragen)
  • Kleiner Köcher: 150 Rubine (fünf Pfeile mehr tragen)

Trankhändlerin Xia

066

Sie hat ihren Stand direkt gegenüber von Kulkan aufgebaut und versorgt euch mit Tränken und ihren nützlichen Zusatzeffekten, während ihr Ehemann Diomed Tränke mit Insekten verfeinern kann.

  • Ausdauertrank: 50 Rubine (Ausdauer nimmt kurzzeitig langsamer ab)
  • Herztrank: 20 Rubine (füllt acht Herzen auf)
  • Lufttrank: 20 Rubine (Luftanzeige unter Wasser nimmt langsamer ab; erst nach dem Erhalt der Wasserdrachenschuppe)
  • Wundertrank: 30 Rubine (repariert den Schild und füllt vier Herzen auf)
  • Rüstungstrank: 200 Rubine (vermindert kurzzeitig den erlittenen Schaden)

Terris fliegender Laden

062

Terri fliegt tagsüber im Wolkenhort mit seinem Shop umher. Bringt ihn mit einem Schuss auf die Glocke zum Stehen und betretet den Laden mithilfe des ausgeworfenen Seils.

  • Zusatztasche #1: 300 Rubine (kann ein zusätzliches Item tragen)
  • Zusatztasche #2: 600 Rubine (kann ein zusätzliches Item tragen)
  • Zusatztasche #3: 1200 Rubine (kann ein zusätzliches Item tragen)
  • Lebenskraft-Medaille: 800 Rubine (verleiht euch ein zusätzliches Herz)
  • Insekten-Medaille: 1000 Rubine (zeigt an, wo sich Insekten befinden)
  • Herzteil: 1600 Rubine
  • Zusatz-Geldbörse #1: 100 Rubine (kann 300 Rubine mehr tragen)
  • Zusatz-Geldbörse #2: 100 Rubine (kann 300 Rubine mehr tragen)
  • Zusatz-Geldbörse #3: 100 Rubine (kann 300 Rubine mehr tragen)
  • Schmetterlingsnetz: 50 Rubine (kann Insekten und Vögel einfangen)

Heimlicher Händler beim Wasserfall

061

Dieser Geselle zeigt sich erst sehr spät im Spielverlauf und ist obendrein gut versteckt. Ihr müsst das komplette Heldenlied samt aller Stimmen erlernt haben, dann tauchen in der Höhle hinter dem Wasserfall in Wolkenhort Schmetterlinge auf. Betretet sie bei Nacht und spielt bei den Schmetterlingen auf der Lyra herum, dann wächst ein Mythenstein aus dem Boden und handelt mit Komponenten für Upgrades der Ausrüstung. Wollt ihr mehr als ein Item kaufen, müsst ihr die Höhle verlassen und neu betreten.

  • Finsterhalbmond: 100 Rubine
  • Schattenkristall: 100 Rubine
  • Monsterhorn: 100 Rubine
  • Blaue Vogelfeder: 200 Rubine
  • Goldener Schmuckschädel: 200 Rubine
  • Geschenk der Göttin: 200 Rubine

Weitere Guides und Hilfen zu Zelda: Skyward Sword

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Sebastian Thor

Sebastian Thor

Freier Redakteur - Eurogamer.de

Steht auf Bier und Bloodsport. Mag weiche Sofas und verliert sich gern in Gedanken an dies und das. Seit 2014 bei Eurogamer dabei, aktuell als freier Redakteur.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading