Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Cursed to Golf schwingt sich im Sommer auf PC und Konsolen - Spielt jetzt für kurze Zeit die Demo

Im Sommer soll Cursed to Golf erscheinen, bereits jetzt könnt ihr eine Demo spielen.

Was macht ihr, wenn ihr vom Blitz erschlagen werdet? Natürlich im Fegefeuer golfen!

Zumindest tut ihr das in Cursed to Golf von Thunderful und Chuhai Labs, für das nun der Release-Zeitraum bekannt gegeben wurde.

Jetzt schon anspielen

Im Sommer 2022 soll der Titel für PC, Nintendo Switch, Xbox Series X/S und Xbox One erscheinen.

Für begrenzte Zeit könnt ihr jetzt außerdem eine Demo des Titels auf Steam ausprobieren und selbst herausfinden, ob dieses Golf-Abenteuer in euer Beuteschema fällt. Bis zum 27. März 2022 ist die Demo verfügbar und am Ende werdet ihr auch mit einem Bossgegner konfrontiert. Ganz so, wie man das vom Golfen kennt.

Wie erwähnt, schlagt ihr euch in Cursed to Golf durchs Golf-Fegefeuer und müsst 18 Dungeon-artige Kurse bewältigen. Teleporter, TNT, Ventilatoren und andere Herausforderungen stellen dabei eure Fähigkeiten auf die Probe.

Eine Möglichkeit zur Unterstützung sind die Ace Cards, die euch den Zugriff auf Trickschläge ermöglichen. Mit diesen stoppt ihr die Zeit, passt die Flugbahn im Flug an, friert Wasser ein und vieles mehr.

Den Entwicklern zufolge sind sie entscheidend, damit ihr alle Kurse mit einem Par abschließt und nicht an den Anfang zurückkehren müsst.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare