Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Der längste Film der Reihe: Indiana Jones 5 übertrifft Vorgänger deutlich

Das Rad des Schicksals dreht sich lang.

Neben einer Menge Star Wars erwartet uns in diesem Jahr auch noch ein neuer Indiana-Jones-Film aus dem Hause Lucasfilm.

In Sachen Laufzeit übertrumpft Indiana Jones und das Rad des Schicksals seine Vorgänger dabei um ein gutes Stück.

Der längste Film der Reihe

Im Rahmen der Star Wars Celebration wurde Lucasfilm-Präsidentin Kathleen Kennedy auf die Laufzeit des Films angesprochen.

Eine ganz konkrete Angabe machte sie zwar noch nicht, ging aber davon aus, dass es zwei Stunden und circa 22 oder 23 Minuten sein werden.

Indiana Jones und das Rad des Schicksals ist somit zwar noch weit weg von wirklich langen Filmen, für den vermutlich letzten Auftrittt von Harrison Ford als Indy kann man sich aber schon einmal etwas mehr Zeit nehmen.

Zum Vergleich hier die Laufzeiten der vorherigen Filme:

Film
Jäger des verlorenen Schatzes 1 Stunde und 55 Minuten
Indiana Jones und der Tempel des Todes 1 Stunde und 58 Minuten
Indiana Jones und der letzte Kreuzzug 2 Stunden und 7 Minuten
Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels 2 Stunden und 2 Minuten

Was erwartet ihr euch vom neuesten Teil der Indiana-Jones-Reihe?

Schon gelesen?