Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Die besten Familienspiele für Weihnachten 2023

Games unterm Weihnachtsbaum.

Mal wieder steht völlig überraschend Weihnachten vor der Tür! Eine Zeit, in der man mit der Familie zusammenkommt und gemeinsam Dinge unternimmt, wenn man denn möchte. Und mal ehrlich: Warum nicht auch einfach mit Kindern, Verwandten oder Großeltern eine Runde zocken? Oder jemandem ein Videospiel als Geschenk machen?

Wenn man schon beieinander ist, kann man ja auch gemeinsam Videospiele spielen. Falls ihr Weihnachten mit Menschen verbringt, die dem nicht abgeneigt sind, zeigen wir euch in unserer Liste eine Reihe von Spielen, die sich prima als Familienspiele für Weihnachten eignen. Welche das sind, lest ihr nachfolgend ohne besondere Reihenfolge oder Wertung.

Die besten Familienspiele für Weihnachten


Super Mario Bros Wonder (2023 – Nintendo Switch) - Neu

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

2D-Mario ist zurück und er hat einige Freunde mitgebracht. Das neuste Abenteuer führt ins Blumenkönigreich, das ebenfalls nicht vor dem altbekannten Bowser sicher ist. Seine Schergen verteilen sich über das Königreich, während Bowser selbst sich eine Wunderblume schnappt und fortan als fliegende Festung sein Unwesen treibt.

Natürlich macht ihr euch auf den Weg, um den Bewohnern des Blumenkönigreichs zu helfen. Insgesamt zwölf spielbare Charaktere gibt es und ihr könnt zu viert auf dieses Abenteuer gehen. Ganz nützlich für weniger erfahrene Spielerinnen und Spieler oder Kids: Zwei der Figuren nehmen keinen Schaden durch Gegner, sind dadurch also etwas einfacher zu spielen.

Interesse? Für Nintendo Switch gibt es Super Mario Bros Wonder im Nintendo eShop und bei Amazon.de.

Rettet das Blumenkönigreich vor Bowser.

Zurück zum Anfang


Moving Out 2 (2023 – PC, Xbox, PlayStation, Nintendo Switch) - Neu

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

Die Umzugshelferinnen und -helfer von F.A.R.T sind zurück und haben wieder eine ganze Menge neue Aufträge abzuarbeiten. Bis zu drei Freundinnen und Freunde könnt ihr rekrutieren, um euch dabei zu helfen. Und diesmal wird es wirklich fantastisch.

Ihr seid nämlich nicht mehr nur in Packmore unterwegs, sondern reist durch Portale in unterschiedliche Dimension, denn auch dort möchte man umziehen. Anders gesagt: Es erwarten euch dort einige neue Herausforderungen, gleichzeitig gibt es mehrere neue Charaktere und Optionen zur Barrierefreiheit erleichtern das Spielen für alle.

Interesse? Für Xbox gibt es Moving Out 2 im Microsoft Store, für PlayStation im PlayStation Store, für PC auf Steam und für Nintendo Switch im eShop.

Es ist wieder Zusammenarbeit gefragt.

Zurück zum Anfang


Kirby's Return to Dream Land Deluxe (2023 – Nintendo Switch) - Neu

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

Kirby ist zurück. Nicht in einem brandneuen Abenteuer, sondern in der Neuauflage seines Wii-Jump'n'Run-Abenteuers von der Wii. Macht aber nichts, spielt sich immer noch wunderbar und ihr könnt euch ebenfalls zu viert auf den Weg machen, um dem abgestürzten Magolor dabei zu helfen, Einzelteile für sein Raumschiff zu bergen.

Die Suche nach diesen Teilen führt euch in unterschiedliche Teile der Welt, von Wüsten bis zu Unterwasserregionen. Eure Mitspielerinnen und Mitspieler steuern dabei andersfarbige Kirbys oder schlüpfen in die Rolle von König Dedede, Meta-Knight oder dem Waddle-Dee-Assistent. Da ist gemeinsamer Spielspaß definitiv garantiert.

Interesse? Für Nintendo Switch gibt es Kirby's Return to Dream Land Deluxe im eShop und bei Amazon.de.

Gemeinsame Kirby-Abenteuer.

Zurück zum Anfang


Just Dance 2024 (2023 – Xbox, PlayStation, Nintendo Switch) - Neu

Lokale Spielerzahl: Maximal sechs

Gibt es etwas Schöneres, als sich vor der Familie beim Tanzen zu blamieren? Oder vielleicht überrascht ihr ja alle mit eurer Performance? Wie auch immer, Just Dance 2024 bietet euch die Gelegenheit dazu, unter anderem mit Songs wie "Flowers" von Miley Cyrus oder "How You Like That" von BLACKPINK.

40 neue Songs sind insgesamt mit dabei, sie teilen sich auf Genres wir Rock, Latin, Hip-Hop oder K-Pop auf. Zusätzlich könnt ihr im Workout-Modus direkt die Pfunde purzeln lassen, die ihr euch an den Weihnachtstagen anfuttert. Wenn ihr Just Dance+ habt, könnt ihr darüber hinaus auch noch auf zahlreiche weitere Songs zugreifen. Damit seid ihr dann eine Weile beschäftigt.

Interesse? Für Xbox gibt es Just Dance 2024 im Microsoft Store, für PlayStation im PlayStation Store und für Nintendo Switch bei Amazon.de.

Schön vor der Familie tanzen.

Zurück zum Anfang


Overcooked: All You Can Eat (2020 – PC, Xbox, PlayStation, Nintendo Switch)

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

An Weihnachten wird gerne auch (mal mehr, mal minder) üppig gekocht, warum also nicht auch virtuell kochen? Auf gutes Teamwork kommt es zumindest in der Kampagne von Overcooked: All You Can Eat an, das Overcooked und Overcooked 2 miteinander verknüpft. Extra für diese Neuveröffentlichung wurde dabei Teil eins in der Engine von Teil zwei noch einmal aufbereitet.

Wie dem auch sei, ihr müsst jedenfalls gemeinsam Zutaten schneiden, Kochen und zu den richtigen Mahlzeiten zusammenfügen, um sie innerhalb des geforderten Zeitlimits an die wartende Kundschaft herauszugeben. Ein großer Spaß, der manchmal gar nicht so einfach ist, wie es den Anschein erweckt. Es gibt massig Level zu absolvieren und auch alle DLCs für beide Spiele sind mit dabei. Ein großer Spaß und einer meiner Couch-Koop-Favoriten!

Interesse? Für PC gibt es Overcooked: All You Can Eat auf Steam, für die Xbox im Microsoft Store, für PlayStation im PlayStation Store und für Nintendo Switch im eShop.

Gemeinsam kochen kann manchmal chaotisch sein.

Zurück zum Anfang


Mario Party Superstars (2021 – Nintendo Switch)

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

Wer Mario Party schon früher gespielt hat, wird sich in Mario Party Superstars sofort heimisch fühlen, denn es erwarten euch fünf Spielbretter aus der Nintendo-64-Ära und 100 Minispiele aus vielen Jahren Mario Party, die für dieses Spiel hier modernisiert und aufgehübscht wurden. Das Ergebnis ist ein tolles Partyspiel für vier Spielerinnen und Spieler.

Harmonisch geht es dabei so lange zu, bis ihr jemand anderem, der gerade neben euch sitzt, einen Stern stibitzt. Dann ist Vorsicht gefragt. Mit Mario, Yoshi und Co. auf die Jagd nach Münzen und Sternen zu gehen, macht jedenfalls sehr viel Spaß und das alles sieht einfach zauberhaft aus. Ein tolles Partyspiel für die ganze Familie auf der Nintendo Switch.

Interesse? Für Nintendo Switch gibt es Mario Party Superstars im eShop.

Ein echter Klassiker für gemeinsames Spielen.

Zurück zum Anfang


Mario Kart 8 Deluxe (2021 – Nintendo Switch)

Lokale Spielerzahl: Maximal vier auf einer Konsole, acht mit zwei Konsolen

Erbittert gekämpft wird in Mario Kart 8 Deluxe auf zahlreichen Rennstrecken, auf denen ihr nicht nur mit bekannten Charakteren aus dem Super-Mario-Universum in Karts und Motorrädern um die Wette rast und euch Items um die Ohren haut. Das Blatt in Nintendos beliebtem Rennspiel kann sich immer schnell wenden, also passt auf, dass ihr immer ein gutes Item zur Hand habt, um Angriffe abzuwehren.

Gleichzeitig lohnt es sich, die Äuglein aufzusperren, denn es gibt verschiedene Abkürzungen auf den Strecken zu entdecken oder mithilfe von Items auszunutzen. In bestimmten Situationen kann euch das womöglich einen entscheidenden Vorteil verschaffen. Eine Runde Mario Kart geht jedenfalls immer, Spielerinnen und Spieler jeden Alters finden sich hier schnell zurecht.

Interesse? Für Nintendo Switch gibt es Mario Kart 8 Deluxe im eShop.

Vorsicht: Hier können Freundschaften enden.

Zurück zum Anfang


Rabbids: Party of Legends (2022 – PC, Xbox, PlayStation, Nintendo Switch)

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

Ubisofts Rabbids sind wieder mit einem eigenen Partyspiel zurück. Dabei begleitet ihr die verrückten Hasen auf einer Reise durch die chinesische Kultur, insgesamt erwarten euch hier mehr als 50 verschiedene Minispiele. Ihr könnt einerseits im Story-Modus spielen, aber auch eigene Playlists mit euren Lieblings-Minispielen erstellt.

Zudem lässt sich auch noch der Schwierigkeitsgrad anpassen und die Steuerung ist relativ simpel gehalten. Hinzu kommt der typische Rabbids-Humor, stellt euch also auf ein paar unterhaltsame Momente und verrückte Charaktere ein. Eine gute Alternative für euch, wenn ihr zum Beispiel Nintendos hauseigene Partyspiele auf der Switch bereits auswendig kennt.

Interesse? Für Xbox gibt es Rabbids: Party of Legends im Microsoft Store, für PlayStation im PlayStation Store und für Nintendo Switch im eShop.

Die Rabbids sind zurück.

Zurück zum Anfang


1-2-Switch (2017 – Nintendo Switch)

Lokale Spielerzahl: Maximal zwei

Bei 1-2-Switch geht es nicht direkt darum, den Bildschirm im Auge zu behalten, sondern euren Gegenspieler oder eure Gegenspielerin. Ihr absolviert verschiedene Spiele gegeneinander, bei denen unter anderem die HD-Vibrationen der Joy-Cons und ihre Bewegungssensoren zum Zuge kommen. Maximal zwei Spieler klingt wenig, aber auch für die Zuschauenden ist das unterhaltsam und man kann sich ja abwechseln.

Ihr könnt auch Teams bilden und euch dann im Team-Duell in verschiedenen Spielen abwechseln. Das Sieger-Team bewegt sich dabei immer ein Stückchen auf dem Spielbrett nach vorne. So kommt Spannung auf, vor allem wenn die Teams eng beieinander liegen und jedes Spiel letztlich entscheidend sein kann.

Interesse? Für Nintendo Switch gibt es 1-2-Switch im eShop.

Zwei spielen, der Rest amüsiert sich beim Zugucken.

Zurück zum Anfang


Big Brain Academy: Kopf an Kopf (2021 – Nintendo Switch)

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

Keine Lust aufs Tanzen, auf Karts oder ähnliches? Dann strengt doch gemeinsam eure grauen Zellen an! Big Brain Academy: Kopf an Kopf hat zahlreiche verschiedene Aufgaben zu bieten, die eure Fähigkeiten und eure Schnelligkeit auf dir Probe stellen. So findet ihr letztlich aus, wer von euren Verwandten den größten Gehirnwert hat. Klingt doch spaßig, oder? Vielleicht wisst ihr es bei manchen ja schon vorher, aber ich will mal nicht so gemein sein...

Was ihr tun müsst? Nun, unter anderem ein Tier auf einem Bild erkennen, das zu Anfang noch sehr verschwommen ist, aber ständig schärfer wird. Woanders baut ihr Figuren nach, müsst einen Zug zu seinem Ziel führen oder Blöcke zerstören. Es gibt eine Menge abwechslungsreiche Aufgaben, die euch auf die Probe stellen. Zudem könnt ihr ein paar niedliche Kostüme für eure Charaktere freischalten.

Interesse? Für Nintendo Switch gibt es Big Brain Academy: Kopf an Kopf im eShop.

Stellt eure Fähigkeiten auf die Probe.

Zurück zum Anfang


Minecraft Dungeons (2020 – PC, Xbox, PlayStation, Nintendo Switch)

Lokale Spielerzahl: Maximal vier

Minecraft könnt ihr auch aus einer anderen Perspektive spielen, nämlich von schräg oben nach Diablo-Machart! Minecraft Dungeons ist ein Dungeon-Crawler, in dem ihr euch durch zahlreiche Gebiete kämpft, euren Charakter auflevelt und neue Beute sammelt, um ihn zu verbessern. Nur, um dann noch gefährlichere Gegner zu bezwingen.

Gemeinsam und mit Teamwork macht das noch einmal ein Stück mehr Spaß, zumal ihr euch aufeinander abstimmen und direkt vor dem Bildschirm koordinieren könnt. Seit dem Release sind auch noch einmal mehrere Erweiterungen hinzukommen, die die Spielwelt, die verfügbaren Level und die sammelbare Ausrüstung deutlich erweitern. Wer einen familiengerechten Dungeon-Crawler sucht, wird hier fündig.

Interesse? Für PC gibt es Minecraft Dungeons auf Steam, für die Xbox im Microsoft Store, für PlayStation im PlayStation Store und für Nintendo Switch im eShop.

Erlebt gemeinsam blockige Abenteuer im Diablo-Stil.

Zurück zum Anfang


Nicht das Richtige für euch dabei? Schaut doch mal bei den besten Free to play Spielen, den besten Lego Spielen und den besten Star Trek Spielen vorbei!