Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Dieser Pokémon-Klassiker ist jetzt auf der Nintendo Switch spielbar, aber ein Feature fehlt

Ab ins Stadion.

Ein weiterer Pokémon-Klassiker ist jetzt auf der Nintendo Switch spielbar.

Dabei handelt es sich um Pokémon Stadium, das ursprünglich für das Nintendo 64 veröffentlicht wurde.

Zurück ins Stadion

Ursprünglich im Jahr 2000 veröffentlicht, könnt ihr den Titel nun mit Nintendo Switch Online + Erweiterungspaket auf eurer Switch spielen.

Wie damals gibt es Solo- und Multiplayer-Modi und auch Minispiele, ebenso kehren "alle ursprünglichen 151 Pokémon" zurück. Pokémon Stadium konzentriert sich dabei vor allem auf die Kämpfe mit Pokémon, bietet keine Story oder eine Spielwelt wie die Titel der Hauptreihe.

Der Transfer von Pokémon aus den Game-Boy-Spielen der Reihe ist hier aber leider nicht möglich.

Wie Pokémon Stadium auf der Nintendo Switch im Vergleich zum Nintendo 64 aussieht, seht ihr im nachfolgenden Video von GameXplain:

Schon gelesen?