Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014: Flanken

Tipps und Tricks zu FIFA WM 2014: So holt ihr euch den Titel.

FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014: Flanken

Wenn ihr gute Flügelspieler in eurer Mannschaft habt, solltet ihr eure Angriffe dementsprechend über die Flanken durchführen.

Mit der Flanken-Taste schlagt ihr eine hohe Flanke in den Strafraum. Wie weit der Ball fliegt, hängt davon ab, wie lange ihr die Taste drückt. Achtet darauf, nicht zu viel Kraft zu verwenden, denn ansonsten fliegt der Ball ins Aus.

Eine halbhohe Flanke empfiehlt sich, wenn ihr den Ball auf den kurzen Pfosten schlagen wollt. Drückt dazu die Taste zweimal. Betätigt ihr sie gar dreimal, führt ihr einen Flachpass aus, der jedoch mit mehr Tempo gespielt wird als ein üblicher Flachpass. Auch hierbei solltet ihr darauf achten, nicht zu viel Kraft anzuwenden.

Die Richtung, in die der Ball geschlagen wird, beeinflusst ihr mithilfe des linken Sticks. Ihr könnt den Ball so auch anschneiden und die Flanke vom Tor weg oder auf das Tor zu drehen. Den Stick müsst ihr dementsprechend in die jeweilige Richtung drücken, allerdings nicht zu viel. Es kommt auf präzises Timing an, denn ansonsten verzieht ihr die Flanke und sie landet ganz und gar nicht dort, wo ihr sie haben wolltet.

Spielt ihr mit vollständig manueller Steuerung, ist viel Übung erforderlich, damit ihr eine Flanke präzise in den Strafraum bringt, denn besonders hier ist die Ausrichtung des Sticks entscheidend. Üben könnt ihr das in der Arena.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis: FIFA Fussball-Weltmeisterschaft Brasilien 2014: Tipps und Tricks

In diesem artikel
Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare