Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Gearbox wünscht sich Dwayne "The Rock" Johnson für einen beliebten Charakter im Borderlands-Film

Kein Mensch.

Vier Jahre ist es jetzt her, seit ein Borderlands-Kinofilm von Lionsgate angekündigt wurde.

Und Gearbox hat eine klare Vorstellung davon, wen sie gerne im Film sehen würden: Dwayne "The Rock" Johnson.

Und das nicht etwa als muskelbepackter Vault Hunter oder einer der Gegenspieler.

"Wer könnte Claptrap spielen?", fragt Creative Director Paul Sage im Gespräch mit VG247. "Unsere Sound-Leute würden dir sagen, dass sie jeden zu Claptrap machen können ... Aber ich denke da an The Rock. Ja, The Rock muss Claptrap spielen!"

Interessante Wahl. Im letzten Monat hatte indes Full Circle berichtet, dass der Film zwar einiges aus den Spielen übernimmt, aber eine neue weibliche Hauptfigur einführen soll.

Art Director Scott Kester hat indes seine eigene Vorstellung. Auf Sages Idee angesprochen, sagt er: "Meinst du als Stimme oder verkleidet? Denn wenn er sich verkleidet, würde ich ihm absolut zustimmen."

"Ich würde mich für Bill Murray entscheiden", fügt er hinzu. "Ja! Er sollte Claptrap spielen. Vielleicht bekommt er dann endlich einen Oscar."

Quelle: VG247, Full Circle

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare