Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

GeForce Now: Upgrade auf RTX 4080 macht Streaming-Dienst fünfmal stärker als Xbox Series X

Starkes Upgrade.

GeForce Now erhält ein Upgrade auf starke Hardware aus dem Hause Nvidia. Bald wird die teuerste Mitgliedschaft des Streaming-Dienstes mit einer RTX 4080 befeuert werden. Insgesamt ist der Dienst mit dieser Hardware fünfmal so leistungsstark wie die Xbox Series X.

Aufrüstung für Online-Kämpfe

Ab Ende Januar 2023 soll die neue Hardware bei GeForce Now für Spieler der Ultimate-Tier in Europa und Nordamerika nutzbar sein. Laut Nvidia haben die neuen SuperPODs 64 Teraflops Grafikleistung, von denen jeder einzelne Nutzer in der Cloud profitieren kann.

Nach Angaben des Unternehmens soll das 1,75-Fach so stark sein, wie die SuperPODs der vorherigen Generation und das Fünffache der Leistung einer Xbox Series X.

Mit Ultimate können GeForce-Now-Nutzer ab Ende Januar dann mit bis zu 240 Bildern die Sekunde, voller Raytracing-Unterstützung und DLSS 3 zocken. Außerdem stellt Nvidia eine Klick-zu-Pixel-Latenz von unter 40 Millisekunden bereit und auch Ultrawide-Monitore mit Auflösungen von bis zu 3.840 x 1.600 Pixeln werden unterstützt.

Hier seht ihr, dass die Nutzer der stärksten Mitgliedschaft von GeForce Now den RTX-4080-Vorteil erhalten und auf noch mehr Leistung zugreifen können.

Wer aktuell NOW RTX 3080 nutzt, wird direkt mit der Umstellung auf die neue Hardware auf das Ultimate-Tier hochgestuft. Neue Nutzer können sich eine Mitgliedschaft für 19,99 Euro pro Monat oder 99,99 Euro pro halbes Jahr zulegen.

Im GeForce-Now-Katalog befinden sich aktuell über 1.500 Spiele, darunter auch Neuerscheinungen wie Marvel's Midnight Suns, Warhammer 40.000: Darktide sowie die Next-Gen-Version von The Witcher 3. Auch Shooter wie Destiny 2 und Apex Legends oder das MMORPG Lost Ark findet ihr dort.

"Nvidias Ada-Architektur ist ein großer Sprung in der Grafikqualität, und durch GeForce Now streamen wir ein RTX 4080-Erlebnis auf mehr Geräte und mehr Gamer als je zuvor", so Jeff Fischer, Senior Vice President von GeForce. "GeForce Now Ultimate-Mitglieder haben die Technologie und die Leistung, um selbst die anspruchsvollsten Spiele in ihrer vollen Raytraced-Pracht zu erleben."

Über den Autor
Melanie Weißmann Avatar

Melanie Weißmann

News-Redakteurin

Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.

Kommentare