Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Highend-Laptop mit RTX 4090? Schenker stellt seinen KEY 17 Pro vor

Ein Wolf im Schafspelz.

Schenker zeigt ihren neuen KEY 17 Pro, einen Gaming-Laptop, der ordentlich Leistung unter dem Gehäuse besitzt. Mit i9-Prozessor und einer RTX 4090 sollten sich die neuen Triple-A-Spiele besser warm anziehen.

Ein kleines Kraftpaket

Dieses Jahr erscheint ein besonders leistungsstarker Laptop von Schenker. Den KEY 17 Pro bezeichnet der Hersteller als Workstation mit "Oberklasse-Performance". Mit einer RTX 4090 und i9-Prozessor darf man solche Worte auch schon mal in den Mund nehmen.

Generell ist der KEY 17 Pro anpassbar und kann wahlweise mit RTX 4090 oder 4080 ausgeliefert werden. Der i9-13900HX ist in jeder Konfiguration mit an Bord. Das 4K- oder WQHD-Display mit IPS-Panel bietet 99-prozentige sRGB- und DCI-P3-Abdeckung, 144 Hz sowie G-Sync-Unterstützung und es können bis zu drei SSDs verbaut werden.

Der Schenker KEY 17 Pro ist ein Wolf im Schafspelz und protzt keineswegs mit seiner Power.

Mit dieser Ausstattung eignet sich der Laptop nicht nur zum Zocken, sondern auch für professionelle kreative Arbeiten, Echtzeit-Rendering, 3D-Anwendungen und Virtual-Reality.

Ein solch mächtiges Gerät muss auch entsprechend gekühlt werden. Dafür hat Schenker mit einem massiven Verbundkühlsystem mit großflächigem Kupfereinsatz für die Heatspreader gesorgt. So kann die GPU auch mit vollen 175 Watt laufen ohne im 3,4 Kilogramm schweren Laptop-Gehäuse aus Aluminium zu qualmen.

Wo moderne Hochleistungs-Laptops sind, sind auch Thunderbolt-4-Anschlüsse nicht weit. Hiervon besitzt der KEY 17 Pro gleich zwei. Auch dabei sind HDMI- sowie DisplayPort-1.4-Anschlüsse, Wi-Fi 6E, 2,5-Gigabit-Ethernet-Ports und zwei USB-A-Slots und Kopfhörer-Anschlüsse. Beim DDR5-Arbeitsspeicher könnt ihr bis zu 64 RAM auswählen.

Preislich liegt der Laptop zwischen 3.399 Euro und fast 4.300 Euro. Dann habt ihr aber auch das volle Paket am Start. 4K-Display kostet euch dabei einen Aufpreis von 248 Euro und die RTX 4090 packt ihr für 637 Euro obendrauf.

Read this next

Melanie Weißmann Avatar
Melanie Weißmann: Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.
Verwandte Themen