Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Humble Indie Bundle 8 um vier weitere Spiele ergänzt

Unter anderem mit dem Strategiespiel Oil Rush.

Update (05.06.2013): Das Humble Indie Bundle 8 wurde um vier weitere Titel ergänzt.

Wer mehr als den Durchschnittspreis zahlt oder bereits gezahlt hat, bekommt nun noch Tiny & Big in Grandpa's Leftovers, Intrusion 2, English Country Tune und Oil Rush dazu.

Ebenso erhaltet ihr dann nochmal fünf zusätzliche Soundtracks als Bonus.


Originalmeldung: Ab sofort ist das mittlerweile achte Humble Indie Bundle erhältlich.

Diesmal hat man wieder eine Reihe von interessanten Titeln im Angebot. Unabhängig von eurer investierten Summe bekommt ihr etwa Dear Esther, Capsized, Awesomenauts, Thomas Was Alone und Little Inferno.

Bezahlt ihr mehr als den Durchschnittspreis, erhaltet ihr noch Hotline Miami und Proteus sowie die Soundtracks zu Little Inferno, Proteus, Awesomenauts, Capsized, Thomas Was Alone und Dear Esther als Bonus dazu.

Jedes der Spiele ist grundsätzlich DRM-frei verfügbar, wenn ihr mehr als einen Dollar bezahlt, bekommt ihr aber auch einen Steam-Key dazu. Die Spiele funktionieren auf Windows, Mac und Linux. Linux-Nutzer können ausgewählte Spiele auch über das Ubuntu Software Center beziehen.

Wie üblich könnt ihr einen Teil oder alles von eurer investierten Summe für wohltätige Zwecke spenden.

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare