Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

TimeShift auf 2007 verschoben

...damit es noch besser wird

Schade, leider wird es nichts mit dem Ego-Shooter TimeShift unterm Weihnachtsbaum. Wie heute von der Spieleschmiede Vivendi Games bekannt gegeben, verschiebt sich der viel versprechende Action-Titel auf 2007. Wann genau, ist derzeit allerdings ungewiss. Laut Vivendi Games fehlt es dem Spiel noch an nötiger Zeit und den Ressourcen, um sein wahres Potential voll ausschöpfen zu können. Dabei sah es schon so fesch aus...

Wer den Ego-Shooter für PC und Xbox360 noch nicht kennt, dem helfen wir natürlich mit ein paar Fakten aus: TimeShift versetzt Euch in die Lage, die Uhr langsamer ticken zu lassen, ganz anzuhalten oder rückwärts zu drehen. Mittels dieser Fähigkeiten aus dem Quanten-Anzug rückt Ihr in über 30 Missionen etwaigen Gegenspielern auf den Pelz.

Kommentare