Skip to main content
Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Nintendo Direct Zusammenfassung: Alle News im Überblick

Das ist passiert.

Nintendo hat am späten Abend seine neueste Nintendo Direct ausgestrahlt.

Und es gab einiges an Neuigkeiten zu verkünden! Neue Spiele wurden angekündigt, Termine bestätigt und Trailer gezeigt. Hier alles in der Zusammenfassung:

  • Pikmin 4 wird am 21. Juli 2023 veröffentlicht.
  • DLC 3 für Xenoblade Chronicles 3 erscheint am 16. Februar 2023, DLC 4 folgt später in diesem Jahr. Im dritten DLC kommt Masha als neue Heldin hinzu.
  • Samba de Amigo: Party Central wurde angekündigt und erscheint im Sommer 2023.
  • Fashion Dreamer erscheint 2023 exklusiv für die Switch.
  • Der Castlevania-DLC für Dead Cells wird am 6. März 2023 veröffentlicht.
  • Tron: Identity ist ein narratives Rätselspiel und kommt im April zuerst auf die Switch.
  • Ghost Trick: Phantom-Detektiv kommt in HD zurück auf die Switch, erhältlich ist es ab Sommer.
  • Deca Police lässt euch in Fällen ermitteln, Kämpfe bestreiten und Verbrecher verhaften. Das Spiel von Level 5 erscheint 2023.
  • Bayonetta: Cereza and the Lost Demon ist ab dem 17. März 2023 für die Switch erhältlich.
  • Disney Illusion Island ist ein 2D-Plattformer und lässt bis zu vier Spielerinne und Spieler lokal gemeinsam eine Insel erkunden. 28. Juli 2023
  • Pack 2 des Erweiterungspasses für Fire Emblem Engage mit Hector, Soren und Camilla ist jetzt erhältlich. Pack 3 umfasst Chrom und Daraen sowie Veronica und Pack 4 die neue Dämonenwelt-Story.
  • Harmony: The Fall of Reverie ist ein neues Spiel von Don't nod. Es erscheint im Juni 2023 zuerst für Switch.
  • Eine Demo zu Octopath Traveler 2 ist jetzt im eShop erhältlich.
  • Ein Remaster von We love Katamari erscheint am 2. Juni 2023.
  • Sea of Stars erscheint am 29. August 2023, eine Demo ist jetzt im eShop verfügbar.
  • Omega Strikers ist ein Free-to-play-Multiplayer-Titel im Airhockey-Stil.
  • Etrian Odyssey Origins Collection umfasst die drei ersten Spiele der Reihe und bringt diese als HD-Remaster auf die Switch. Release ist am 1. Juni 2023, die Spiele bekommt ihr auch einzeln.
  • Advance Wars 1+2: Re-Boot Camp erscheint am 21. April 2023.
  • Mit dem Magolor-Epilog bekommt das in Kürze erscheinende Kirby's Return to Dream Land Deluxe neue Story-Elemente. Eine Demo gibt’s jetzt im eShop.
  • Game-Boy-Spiele sind jetzt Teil von Nintendo Switch Online, für das Erweiterungspaket gibt es auch GBA-Spiele.
  • Metroid Prime Remastered ist real und ab sofort digital erhältlich, eine physische Version folgt am 3. März 2023.
  • Master Detective Archives: Rain Code wird am 30. Juni 2023 veröffentlicht.
  • Baten Kaitos 1 &2 HD Remaster kommt im Sommer 2023 auf die Switch.
  • Fantasy Life i: The Girl who steals Time erscheint 2023.
  • Professor Layton and the New World of Steam wurde angekündigt und ist bei Level 5 in der Entwicklung.
  • Die vierte DLC-Welle für Mario Kart 8 Deluxe kommt im Frühjahr und bringt neben acht weiteren Strecken auch Birdo als neuen Charakter mit sich.
  • Ein neuer Trailer zu The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom wurde veröffentlicht, außerdem erscheinen eine Collector's Edition und eine neue Amiibo-Figur.

Hier könnt ihr noch einmal die komplette Show sehen:

Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.
Kommentare