Skip to main content

Ostergrüße vom Eurogamer-Team: Genießt das lange Wochenende und die Schokoeier!

Gaming-Tipps für die Feiertage.

Na, wart ihr auch schon alle brav einkaufen, damit ihr morgen und überhaupt am Wochenende nicht verhungert? Ja, es ist mal wieder Ostern und die meisten von uns dürfen sich die bunt bemalten Ostereier bei angenehmen Frühlingstemperaturen an diesem langen Wochenende schmecken lassen.

Wir wünschen euch allen frohe Ostern!

Egal, ob ihr auch an den Feiertagen auf der Arbeit sein müsst, Mütter und Väter seid, die Eier und Schokolade für ihre kleinen Häschen verstecken oder einfach nur Gamer, die es genießen etwas Zeit ohne Gewissensbisse vor dem PC zu hängen - wir wünschen euch allen ein paar angenehme Tage.

Falls ihr nicht genau wisst, was ihr mit dieser großzügigen Menge an zusätzlicher Freizeit machen könnt, haben wir hier ein paar Ideen für euch:

Passend zu Ostern könnt ihr ja in eurem neuen Liebslingsspiel auf die Suche nach Easter Eggs gehen.

Greift zu den aktuellen Titeln. Von Hogwarts Legacy bis hin zu The Last of Us Part 1 gibt es sicher eine Menge, das ihr noch nicht durchgezockt habt. Oder wie wäre es mit dem Battle Pass in Overwatch 2 oder Hearthstone, den ihr noch bis zur nächsten Season beenden wollt? Hier tickt die Uhr langsam runter ...

Hat da jemand Pile of Shame gesagt? Die Steuererklärung kann man ja noch ein paar Monate nach hinten schieben, wichtig ist es doch endlich die vielen verstaubten Spiele in eurer Bibliothek zu würdigen. Und nach dem richtigen Titel aus dem Stapel für die Feiertage zu suchen ist doch mindestens genauso unterhaltsam, wie nach dem Osterkörbchen im Garten Ausschau zu halten, oder?

Keine Lust auf Indoor? Nehmt euch einen D20-Würfel und ein paar Freunde und geht in den Wald oder in die Stadt. Jedes Mal, wenn ihr etwas machen wollt, wird gewürfelt und die Augenzahl entscheidet, ob ihr erfolgreich mit eurer Aktion seid. Live-Action-D&D, wenn ihr so wollt. Das kostet nichts, ist eine interessante Alternative für den klassischen oder digitalen Spieleabend und macht eine Menge Spaß.

Endlich im dunklen Kämmerlein eischließen, die Sonne ausblenden und endlich Resident Evil 4 Remake durchsuchten? Oder doch an die frische Luft?

Und was ist mit uns von Eurogamer.de? Auch, wenn wir uns die ein oder andere Minute genehmigen, um selbst im Osternest oder in der Spiele-Bibliothek zu wühlen, bleiben wir euch auch an den Feiertagen erhalten und versorgen euch mit den wichtigsten Infos.

Schon gelesen?

Melanie Weißmann Avatar
Melanie Weißmann: Melanie ist meist online am PC zu finden. Neben Multiplayern und Meer mag sie Alliterationen und dumme Wortspiele. Gelegentliches Lego-Bauen hilft ihr beim Abschalten.