Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

PlayStation hat den DualSense-Controller der PS5 in neuen Modellen verbessert

In den neuen Modellen des DualSense-Controllers für die PS5 wurden leichte Verbesserungen vorgenommen.

Die neuesten Modelle des DualSense-Controllers für die PlayStation 5 haben leichte Verbesserungen erhalten.

Und diese neuen Teile, die darin zum Einsatz kommen, könnten womöglich zu weniger Problemen mit dem Stick-Drift und einer längeren Haltbarkeit führen führen.

Was hat sich getan?

Vor mehr als einem Jahr gab es Berichte darüber, dass sich Probleme im DualSense im Durchschnitt nach rund sieben Monaten für die meisten Spieler und Spielerinnen zeigen sollten. Keine ideale Vorstellung angesichts des Preises eines Controllers.

Mit den neuen Modellen, die für die Farbvarianten Nova Pink, Galactic Purple und Starlight Blue eingesetzt werden, scheint PlayStation etwas unternommen zu haben, um die Situation zu verbessern (via GamesRadar).

Der YouTube-Kanal TronicsFix hat sich die neuen Modelle näher angeschaut und festgestellt, dass es Veränderungen gab. Unterhalb der Analog-Sticks ist etwa ein identisches Teil nun in einer anderen Farbe angebracht. Ob es insgesamt Verbesserungen daran gab, ob etwa das verwendete Material besser ist, lässt sich so aber nicht ableiten. Aber es wäre möglich, dass auch das ein Punkt ist, an dem gearbeitet wurde.

Definitiv sichtbare Veränderungen gibt es bei einer Feder, die bei den Triggern zum Einsatz kommt. Beim anfangs veröffentlichten DualSense sind diese 0,25mm dick, bei den neuen Modellen ist die Feder 0,3mm dick und sollte somit auch eine längere Lebenszeit haben.

Angesichts laufender Sammelklagen gegen Sony und Nintendo ergibt es Sinn, dass sich die Unternehmen darum bemühen, ihre Hardware zu verbessern.

Letztlich bleibt also festzuhalten, dass die neuen Modelle und Farben definitiv Verbesserungen gegenüber dem ersten DualSense bieten. Wenn ihr also einen neuen kaufen wollt, solltet ihr das berücksichtigen.

Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare