Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

The Lord of the Rings: The Living Card Game angekündigt

Keine Booster Packs, kein Zufallsfaktor.

Asmodee Digital und Fantasy Flight Interactive haben The Lord of the Rings: The Living Card Game für den PC angekündigt.

Die digitale Adaption des Kartenspiels verzichtet wie das Original auf Booster Packs und den Zufallsfaktor beim Zukauf neuer Karten.

"Die digitale Fassung hat ebenfalls ein nicht zufallsbasiertes System für den Zukauf neuer Karten sowie einen Schwerpunkt auf kooperativem storybasiertem Gameplay", heißt es.

Als Einzelspieler-Titel macht euch das Spiel zum Anführer einer Gruppe dreier Helden, die in mehreren Story-Kamapgnen gegen Saurons Streitmacht antritt. Künftig will man auch Koop-Spiele für zwei Spieler anbieten.

In den kommenden Monaten soll das Spiel auf Steam als Einzelspieler-Titel in die Early-Access-Phase starten, später wird es als Free-to-play-Titel erhältlich sein.

In diesem artikel
Verwandte Themen
Über den Autor
Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur, seit 2006 bei Eurogamer.de und schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps.

Kommentare