Wenn du auf einen Link klickst und etwas kaufst, können wir eine kleine Provision erhalten. Zu unseren Richtlinien.

Weitere Details zum Uncharted-Film

Drake, der Antiquitätenhändler

Im Gespräch mit der Los Angeles Times hat Regisseur David O. Russel ein paar weitere Einzelheiten zum kommenden Uncharted-Film verraten.

Das Drehbuch ist demzufolge derzeit zu rund 50 Prozent komplett und macht Nathan Drake zum Mitglied einer Familie von die Welt bereisenden Antiquitätenhändlern.

"Die Idee, dass es eine Familie gibt, die gleichzeitig eine ernstzunehmende Größte in der Welt der internationalen Kunst und Antiquitäten ist, spricht mich wirklich an... [eine Familie], die mit Staatsoberhäuptern und Museumsleitern zu tun hat und für Gerechtigkeit sorgt."

"Wir haben dann diese Familiendynamik, die wir schon in einigen Filmen hatten. Dann nimmt man es und fügt diese größeren, muskelbepackteren Elemente eines internationalen Actionfilms, aber auch die ganzen Charaktermomente hinzu. Meiner Meinung nach ist das eine wirklich coole Idee."

Über den Autor

Benjamin Jakobs Avatar

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News

Benjamin Jakobs ist Leitender Redakteur und seit 2006 bei Eurogamer.de. Er schreibt News, Reviews, Meinungen, Artikel und Tipps. Benjamin spielt Videospiele hauptsächlich auf Konsolen. Seine Expertengebiete sind breit gefächert, von Shootern und Action-Adventures über RPGs bis hin zu Sportspielen und Rennspielen. Zu seinen Hobbys gehören Lego, Science Fiction, Bücher, Filme und Serien sowie Star Wars und Star Trek.

Kommentare