RAGE: Erster DLC kurz nach dem Start

id will "reichhaltiges Universum" 

id Softwares postapokalyptischer Open-World-Shooter RAGE wird schon bald nach Verkaufsstart mit erstem DLC ausgestattet werden. Dies bestätigte Creative Director Tim Willits höchstpersönlich. Das Grundgerüst, um den Titel nachträglich zu erweitern, sei bereits intakt.

"Das Grundgerüst steht schon und wir planen, das Spiel schon bald nach dem Start zu unterstützen", so Willits auf der Eurogamer Expo gegenüber vg247.

"Wir glauben, dass es eine wichtige Marke für uns ist und wir wollen diese Marke maximieren und die Leute auch sehen lassen, dass wir uns diesem Produkt verpflichtet fühlen", fügt er hinzu.

Das Universum von RAGE sei absichtlich so gestaltet, dass "Spin-Off-Produkte" auf verschiedenen Plattformen möglich seien. Dies sei durch ein reichhaltigeres Spiel-Universum möglich, als es die bisherigen Spiele von id gehabt haben.

"Man kann sich richtig vorstellen, wie dort Dinge passiert sind, bevor man dorthin kam und, dass dort auch noch Dinge passieren, nachdem man fort ist. Wir wollten eine reichhaltige Welt machen, die wir durch iPhone-Spiele, Spiele für andere Plattformen, Sequels und Prequels erweitern können."

RAGE erscheint im kommenden September.

Zu den Kommentaren springen (8)

Über den Autor:

Alexander Bohn-Elias

Alexander Bohn-Elias

Stellv. Chefredakteur

Alex schreibt seit 2001 über Spiele und war von Beginn an bei Eurogamer.de dabei. Er mag Highsmith-Romane, seinen Amiga 1200 und Tier-Dokus ohne Vögel.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (8)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading