Kapitel 8

Dädalus Klub

- Geht nach unten in die Bar
- Redet dort mit dem Barmann und allen Gästen über alles, was angeboten wird
- Geht nach links und sprecht mit dem Zauberer über alles, was angeboten wird
- Nehmt die Zeitung aus dem Ständer hinter dem linken kleinen Baum
- Schaut die Zeitung genau an
- Geht zurück in die Halle und benutzt den Teufels-Automaten
- Zieht ein mal links und drei mal rechts an den Hörnern, drei Teufel müssen erscheinen
- Im richtigen Augenblick zieht ihr am Hebel (Wenn der Punkt gerade bei Limbo reinkommt), das Licht muss bei Hölle stehen

Violetter Schlüssel

- Geht zur Tür nach hinten und schaut das Rätsel über der Tür an
- Geht durch die dritte Tür von rechts in das Pik-Zimmer, dann durch die zweite Tür rechts
- Drückt den Schalter in der Mitte
- Geht durch die zweite Tür links und im Pik-Zimmer durch die hinter Tür
- Geht nach der Sequenz durch die zweite Tür links
- Geht durch die dritte Tür links
- Schaut die Box rechts an, öffnet sie und schaut die Schrift auf dem Herz an
- Schaut euch genau das Bild an
- Nehmt die erster Tür links
- Schaut die Statuen hinten an, schaut die Atlas-Staue genau an und schiebt sie.
- Nehmt die erste Tür rechts und dann die dritte rechts, um in das Pik Zimmer zu kommen, geht dort durch die hintere Tür
- Schaut euch die Statue zwei mal an und nehmt den Schlüssel

Grüner Schlüssel

- Geht zurück in das Pik-Zimmer
- Schaut euch das Bild genau an
- Schaut euch die eiserne Jungfrau an, öffnet sie
- Auf dem Hocker liegen Handschellen, die ihr mitnehmt
- Nehmt die 3. Tür links, dann die 1. Links und ihr seid im Kreuz-Zimmer
- Geht durch die hintere Tür
- Klickt die Bretter im Sumpf drei Mal an
- Benutzt die Handschellen mit den Brettern
- Auf der Plattform in der Mitte nehmt ihr den Schlüssel mit

Orangener Schlüssel

- Verlasst den Sumpf, wie ihr gekommen seid
- Nehmt die erster Tür rechts, die dritte rechts, die zweite rechts und schließlich die erste Links, um außerhalb des Dädalus Klub zu landen
- Geht in den Klub, sprecht erneut mit dem Zauberer übe alles, was angeboten wird
- Geht in die Haupthalle und benutzt den Teufels-Automaten
- Zieht ein mal links und drei mal rechts an den Hörnern, drei Teufel müssen erscheinen
- Im richtigen Augenblick zieht ihr am Hebel (Wenn der Punkt gerade bei Limbo reinkommt), das Licht muss bei Hölle stehen
- Nehmt die dritte Tür rechts und die zweite rechts
- Schaut das Gemälde an
- Geht durch die hintere Tür
- Der Weg hier ist einfach: geht immer zum kleineren Podest, bis ihr schließlich einen Podest direkt vor euch seht. Auf diesem liegt der orangene Schlüssel
- Nehmt einen der Ausgänge, welcher ist egal
- Folgt immer der kleineren Silhouette von Helena
- Sobald ihr die Möglichkeit habt, sagt ihr, dass sie stehen bleiben soll
- Geht dann weiter der kleineren Silhouette nach
- Nach dem Gespräch geht ihr in die zweite Tür links und die dritte links
- Öffnet mit den Schlüsseln (orange, grün, violett) die hintere Tür und geht durch
- Klickt einmal auf Mephistopheles
- Geht zurück durch die Tür, dort durch die dritte Tür rechts
- Nehmt die Pistole direkt neben euch mit
- Geht durch die dritte Tür links und dann durch die Tür oben
- Benutzt die Pistole mit Mephistopheles

Christ Church Kathedrale

- Benutz die magische Laterne mit der Papierfee und dann beides mit Angela
- Sobald Angela auf dem Taufbecken steht, benutzt ihr den Schalter
- Glückwunsch, ihr habt Gray Matter gelöst

Zurück zum Inhaltsverzeichnis der Komplettlösung zu Gray Matter.

Anzeige

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chief Editor - Eurogamer.de

Defender, Ringe, 1W6+4, NCC-1701, 8086, Ultima, Cid, SEGA, like tears in rain, B. Guardian, nicht Silmarillion, F. Mercury, PC-Player, Arena, id, Mage, LiveLink, Eurogamer, Chefredakteur...

Mehr Artikel von Martin Woger

Kommentare (0)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Gray Matter

Jensen. Im Guten wie im Schlechten.

Gray-Matter-Demo auf Xbox LIVE

Jensens Jüngstes probespielen

Gray Matter erscheint diesen Oktober

Graue Materie für die grauen Zellen

Neueste

Agony: Release-Termin bestätigt

"Die Mutter aller Höllenvisionen."

Runbow: Release-Termin für PS4 und Switch verschoben

Für eine weitere Optimierung der Performance.

Valve übernimmt das Firewatch-Entwicklerstudio Campo Santo

Hat keine Auswirkungen auf In the Valley of Gods.

Werbung