Dark Souls Katakomben 4 - Miniboss Skorpion / Prowling Demon

Ihr seid im Mausoleum und wenn ihr gerade durchgeht, kommt ihr zu einem Manscorpion, der euch plattmacht. Wenn ihr nur so Level 25 oder so habt. Wenig Platz zum ausweichen und zum Kämpfen, also lasst ihn erst mal in Ruhe. Oder kämpft.

Katakomben Miniboss: Skorpion / Prowling Demon

Dieser Skorpion ist härter als der, den ihr vor dem Finsterwurz -Garten getroffen habt. Zum einen reagiert er erst sehr spät auf euch. Nähert euch mit gehobenen Schild, immer bereit schnell zurück zu rollen. Fernkämpfer haben es ein klein wenig schwerer, weil er schneller feuern kann, als sein "kleiner" Bruder. Nahkämpfer leiden ohne Ende, solange er in dem engen Gang steckt, also lockt ihn zurück in das Mausoleum. Hier klappt es besser, weil seine Bewegung immer noch durch seine Größe eingeschränkt ist. Bringt euch an seine hinteren Seiten in Position - lieber links, wenn ihr von vorn drauf seht, dort kann er scheinbar schwieriger treffen - und deckt und rollt, bis ihr eine gute Gelegenheit seht. Nutzt auch die Säulen, um euch zu verstecken, aber passt auf: Die Schläge treffen euch meist noch ein wenig, also Schuild trotzdem hoch, sobald der Schlag kommt.

Trefferpunkte (geschätzt): 2000

Seelen: 1000

Gegenstände: Dämonen Titanit

Weiter mit Katakomben 5 - Räder-Skelette / Rad-Skelette.

Zurück zum Inhaltsverzeichnis Dark Souls - Komplettlösung mit allen Bosskämpfen.

Ihr seid verflucht, wollt menschlich sein, habt Fragen zu den normalen Gegnern? Schaut in Dark Souls - Tipps, Tricks, Gegenstände, Händler, Karten und Gegner .

Anzeige

Über den Autor:

Martin Woger

Martin Woger

Chief Editor - Eurogamer.de

Defender, Ringe, 1W6+4, NCC-1701, 8086, Ultima, Cid, SEGA, like tears in rain, B. Guardian, nicht Silmarillion, F. Mercury, PC-Player, Arena, id, Mage, LiveLink, Eurogamer, Chefredakteur...

Mehr Artikel von Martin Woger

Kommentare (128)

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading

Weitere Inhalte

Neueste

Agony: Release-Termin bestätigt

"Die Mutter aller Höllenvisionen."

Runbow: Release-Termin für PS4 und Switch verschoben

Für eine weitere Optimierung der Performance.

Valve übernimmt das Firewatch-Entwicklerstudio Campo Santo

Hat keine Auswirkungen auf In the Valley of Gods.

Werbung