Dark Souls

Spotlight

Dark Souls PC - Prepare To Die Edition - Test

Lieblos oder doch nur inkompetent? Dass Japan kein PC-Land ist, zeigt Dark Souls.

VideoDark Souls: Prepare to Die Edition - Trailer

Neue Eindrücke zur PC-Version, deren neue Inhalte auch für Konsolen erscheinen.

VideoDark Souls: Prepare To Die Edition - Trailer

Nun wird auch auf dem PC gestorben.

Schlüsselereignisse

Dark Souls: Remastered für Switch, Xbox One, PS4 und PC angekündigt

Update (11.01.2018): Das Remaster erscheint außerdem für Xbox One, PlayStation 4 sowie PC.

Auf der Switch läuft es im TV-Modus in 1080p mit 30 FPS, auf den anderen Plattformen (je nach vorhandener Hardware) in hochskalierter 4K-Auflösung mit 60 FPS.

Originalmeldung (11.01.2018): In diesem Jahr könnt ihr auch auf der Switch regelmäßig den virtuellen Tod erleiden.

Weiterlesen...

10 Jahre Eurogamer.de: Die 5 wichtigsten Spiele seit 2006

Die Games, nach denen die Branche nicht mehr dieselbe war.

In zehn Jahren kommt schon so einiges zusammen. 2783 Tests liegen in unserem CMS. Mir wurde ehrlich gesagt ein wenig schummrig, als ich das sah. An wie viele dieser Spiele erinnert man sich wirklich noch? An wie viele davon will man sich überhaupt noch erinnern? Nun, zumindest an die fünf, die für uns die einflussreichsten aus dieser Zeit waren. Es sind nicht zwangsläufig die besten Titel ihrer Art, aber in jedem Fall die, die dieses Medium auf die eine oder andere Art verändert hinterließen.

Auch du liebst Dark Souls...

... du weißt es nur noch nicht.

„Ich mag keine Spiele wie Dark Souls. Ich mag keine schweren Spiele. Erst recht keine frustrierenden oder gar unfairen Spiele. Ich mag Spiele, die mich mit einer spannenden Geschichte in eine lebendige Welt saugen statt in eine menschenleere Ödnis ohne Dialoge und Storyentwicklung. Auf keinen Fall mag ich Spiele, die mich immer und immer wieder den gleichen Abschnitt entlangschicken und bei den gleichen Gegnern töten. Ich mag keine Spiele wie Dark Souls." Diese und ähnliche Sätze höre ich häufig, wenn ich anfange, von Dark Souls zu schwärmen. Doch ich weiß: Auch du wirst Dark Souls lieben! Woher ich das weiß? Weil ich einmal genau wie du war. Ich habe die gleichen Sätze gesagt. Und hatte damit furchtbar unrecht.

Die schrägsten Charaktere, mit denen ihr geredet haben müsst!

Soziopathen, Killerdroiden, Sexbomben und Zwiebelritter.

So wichtig und vorrangig das eigentliche Spielgefühl sein mag, können Spiele auch mit ihren Figuren stehen und fallen - oder zumindest ein Stück weit in sich zusammensacken, wenn diese schlicht nicht mehr beizutragen haben, als nur virtuelle Luft wegzuatmen. Sie fügen dem Geschehen im besten Fall eine emotionale Ebene hinzu, sagen etwas über euch, eure Beziehung zueinander oder die Welt, in der ihr euch bewegt. Die Besten von ihnen schaffen all das gleichzeitig. Engagiert geschriebene Charaktere machen Spiele besser, seien es Gefährten für die Party in einem gruppenbasierten Rollenspiel, Tippgeber, die einem den bevorstehenden Level erleichtern, oder einfach schräge Vögel, die hier und da auftauchen und die man ins Herz schließt.

The Witness und die Sucht nach Belohnungen

Warum die Freude über den eigenen Erfolg genügen sollte.

Obwohl ich The Witness schon jetzt als eines meiner absoluten Lieblingsspiele abfeiere - siehe Test zu The Witness hier - , kann ich gut nachvollziehen, wieso es nicht jedem gefällt. Wer keinen großen Spaß an knackigen Logikrätseln hat, ungerne Notizen aufschreibt oder sich nicht mit der Untersuchung philosophischer Konzepte auseinandersetzen will, der wird die Aufregung kaum nachvollziehen können. Und das ist auch vollkommen in Ordnung so. Legitime Gründe, dem Titel keine Lobgesänge zu schenken.

Achievements - Was motiviert die Punktejäger?

Auf der Suche nach dem Sinn.

Vor einigen Wochen erschien ein kurzer Beitrag von Jimmy Kimmel zum gigantischen Let's-Play-Phänomen. Darin belächelte der 47-jährige Late-Night-Host das Verhalten von Millionen Menschen, die ihre Freizeit gerne damit verbringen, anderen Leuten beim Spielen zuzusehen. Das um diesen Beitrag herum angesammelte Drama ist mir ziemlich egal, jedoch ist es ein Paradebeispiel für die öffentliche Wahrnehmung verschiedener Videospiel-Subkulturen. Obwohl ich die peinlichen Reaktionen der beleidigten Zuschauer verabscheue, kann ich ihren Frust dennoch nachvollziehen. Auch ich gehöre einer speziellen Gruppierung von Spielern an und musste mir daher öfters Predigten anhören, warum meine Zeitinvestition vollkommener Verschwendung gleicht.

Dark Souls: PC-Patch entfernt Region-Lock

Dark Souls: PC-Patch entfernt Region-Lock

Mehr potentielle Mitspieler.

Bandai Namco hat einen neuen Patch für die PC-Version von Dark Souls veröffentlicht, der den Region-Lock im Multiplayer entfernt.

„Seit dem 19. Januar 2015 ist ein netter Fix für alle Spieler verfügbar, der den berüchtigten Multiplayer-Region-Lock in Dark Souls: Prepare to Die Edition entfernt", heißt es auf Steam.

Gleichermaßen soll damit ein Absturzproblem beim Öffnen des "Book of Guilty" behoben werden.

Weiterlesen...

Dark Souls 2 - Der Beginn des Abstiegs?

Warum mich das vielleicht beste Spiel 2014 unheimlich enttäuschte.

Wer mit mir über Dark Souls 2 redet, erhält einen sehr zynischen Eindruck des Spiels. Obwohl ich für knapp drei Wochen an nichts anderes denken konnte und insgesamt 82 Stunden die Welt von Drangleic investierte, mutiere ich in Diskussionen zum nörgelnden Miesepeter. Daher möchte ich zu Beginn eine Sache klarstellen: Ich liebe Dark Souls 2. Auch wenn es in den unteren Paragraphen nicht so klingen mag, gehört es trotz seiner Fehler zu den wohl besten Spielen der vergangenen Jahre.

Steam Sale Syndrom - Wie schädlich sind die Rabatte wirklich?

Wollen wir nur noch Sonderangebote kaufen?

"Mit Sales bescheißt ihr eure Fans." Eine harte Aussage von Entwickler Jason Rohrer, der sich damit ziemlich weit aus dem Fenster lehnt. Er wirft ganz besonders Steam vor, mit den mittlerweile sehr häufig auftretenden Sales das Verhalten der Konsumenten zu konditionieren. Schließlich braucht sich keiner mehr ein Spiel zum Vollpreis kaufen, wenn er es wenige Wochen bis Monate später zum stark reduzierten Preis erwerben kann. Kunden sollen sich dadurch veräppelt vorkommen, warten deshalb nur noch auf die Angebote und werten somit den Wert jedes Spiels ab.

Eg.de Frühstart - Eden Games, Dark Souls, Wii

TDU-Entwickler Eden geschlossen, Dark Souls 2,3 Mio. Mal verkauft und Nintendo schließt Wii-Channels und -Online-Dienste.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Zu viele Fortsetzungen? Deshalb Kreativitätskrise? Wirklich?

Sind Sequels wirklich der Innovation großer Untergang? Mit dem einmaligen Cage-Faktor finden wir es heraus!

Fortsetzungen. Verfeinerungen eines bekannten Konzeptes, kreativer Umbruch und billiger Ausverkauf überholter Ideen. Alles ist möglich, wenn der Zähler auf zwei oder mehr springt. Neue Franchises scheinen im großen Stile immer seltener, Aufbau auf bestehenden Werbeerfolgen zur Rentabilität unerlässlich. Ist das immer schlecht? Absolut, sagt David Cage, der Schöpfer von Heavy Rain. In einem recht billigen Querschuss gegen Shooter und Fortsetzungen straft er alles mit einer Zwei oder mehr im Namen ab, keine Innovation, keine Kreativität.

Die Top 50 Spiele des Jahres 2012: Platz 10 bis 1

Attentäter, SciFi-Helden und wandelnde Untote.

Der Gewinner des Top 50 - Gewinnspiels (ein Nintendo 3DS XL in der Mario-Kart-Edition) ist UNSCHULD2. Herzlichen Glückwunsch, eine Mail zu Dir ist unterwegs, vielen Dank an euch alle für die Wahl und eure Kommentare! Guten Rutsch!

Lasst mich in Dark Souls 2 wieder ahnungslos sterben

Ich werde schon noch herausfinden, was falsch lief.

Die neuesten News von Dark Souls 2 kommentierte ich zwar einem Kollegen in einer anderen Redaktion gegenüber auf seine Frage, was ich von der Nachricht über die Fortsetzung unseren Lieblingsspiels halten würde, mit "Geile Scheiße, Alter!" - ich tippe auf dem Telefon ungern und fasse mich dabei lieber kurz und prägnant -, aber bei näherer Betrachtung war ich dann doch... „beunruhigt“ müsste das richtige Wort sein.

Eurogamer.de Frühstart - 25.10.2012

Left 4 Dead 2 am Wochenende kostenlos, DLC für Dark Souls erhältlich und Verluste bei Nintendo.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 20.9.2012

Konsolen-DLC für Dark Souls im Oktober, HD Collection zu Kingdom Hearts und neue Spielmodi für Starhawk.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 19.9.2012

Mac-Version von Guild Wars 2 in Arbeit, Termin für GTA 3 im PSN und derzeit keine Konsolen-Version von Torchlight 2 geplant.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Eurogamer.de Frühstart - 28.8.2012

Erster Guild-Wars-2-Spieler erreicht Level 80, Walking Dead: Episode 3 heute und Hawken unterstützt Oculus Rift.

Der Eurogamer.de Frühstart erscheint jeden Morgen um ca. 9:30 Uhr und fasst die wichtigsten aktuellen News kompakt zusammen, ideal auch für unterwegs auf mobilen Endgeräten.

Dark Souls PC - Prepare To Die Edition - Test

Dark Souls PC - Prepare To Die Edition - Test

Lieblos oder doch nur inkompetent? Dass Japan kein PC-Land ist, zeigt Dark Souls.

So schlimm wie angekündigt kam es dann doch nicht. Die Berichte aus Japan bis kurz vor Schluss verhießen ja nun wirklich nicht viel Gutes, von einer Performance unter der schon grafisch keineswegs immer glorreichen Konsolenversion von Dark Souls war da die Rede und das auf weit stärkeren Systemen. Nun kann man zwar nicht sagen, dass hier die in die Jahre gekommene 360 und PS3 weit überrundet wird, aber weitestgehend stabile 30 Frames, die nur in ganz wenigen Ausnahmenmomenten mal ein wenig nach unten neigen sind gut genug, um das beste Spiel der letzten Jahre auch am PC genießen zu können.

Soweit die Entwarnung, das bedeutet jedoch kaum einen technischen Sieg, sondern zeigt eher, dass Japan kein PC-Land ist. Keine neuen Details, keine neuen Animationen, keine General-Politur. Wer als Grafik-Begeisterter lästern möchte, findet hier mehr als genug Grund, aber seien wir ehrlich: Die Grafik war eh nie die ganz große Stärke des Spiels. Das Design der Welt ist nach wie vor beeindruckend in seiner Gigantomanie und das, was den Weg unbeschadet überstand ist das Gameplay.

Zumindest mit einem Pad spielt es sich dank der selteneren Framerate-Aussetzer sogar in Gegenden wie der Schandstadt, einem unterirdischem Slum, flüssiger und runder. An Maus und Keyboard - frei konfigurierbar - kann man sich gewöhnen, die Online-Verbindung funktioniert vom Start weg scheinbar unspektakulär stabil, was man an den vielen Spieler-Zeichen leicht sehen kann und sonstige PC-spezifische Features sollte man einfach nicht erwarten.

Weiterlesen...

Dark Souls: PC-Version auch über Steam

Konsolen-Spieler bekommen die zusätzlichen Inhalte als kostenpflichtigen DLC.

Wer keine Lust auf Games for Windows Live hat, kann aufatmen, denn Namco Bandai veröffentlicht die kommende PC-Version von From Softwares Dark Souls auch über Steam.

Namco macht Dark Souls PC offiziell

Umsetzung kommt Ende August in den Handel, enthält außerdem neue Gebiete.

Nachdem wir bereits am Samstag berichtet hatten, dass eine PC-Version von Dark Souls erscheinen wird, hat Namco Bandai diese nun auch formell angekündigt.

Dark Souls: PC-Version bestätigt

Umsetzung wird im Spätsommer veröffentlicht und enthält zusätzlich einige neue Inhalte.

Hinweise auf eine PC-Version von From Softwares Dark Souls gab es in jüngster Vergangenheit immer mehr. Nun herrscht aber auch Gewissheit: Das Spiel wird im Spätsommer für den PC erscheinen.

Dark Souls in unter 90 Minuten beendet

So dominiert man ein Spiel

Während ich nach über 30 Stunden noch immer an meinem ersten Durchgang arbeite (Verdammte Katakomben!), zeigt YouTube-Nutzer SexyShoiko, dass ihm Dark Souls anscheinend immer noch zu leicht war. Also hat er die gesamte Story in unglaublichen 1:26:28 geschlagen.

Die Eurogamer-Schatzsuche

Update: Und hier die Gewinner von Dark Souls

Willkommen zur wöchentlichen Schatzsuche auf Eurogamer.de! Jede Woche verstecken wir auf der Seite eine Lösungszahl im weiten Ozean der Tests, Artikel, Interviews und Vorschauen. Alles, was ihr tun müsst, um zu den hoffnungsvollen Anwärtern auf den wöchentlichen Schatz zu gehören, ist einer Handvoll Hinweisen zu folgen, bis ihr die zwölfstellige Zahl gefunden habt und dann wisst, welche ihr unten auswählen müsst.

Dark Souls

Dark Souls

Der Tod ist ein sanfter Lehrer

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Mann, liebe ich dieses Spiel!

Es ist jetzt bei Games nicht alltäglich, dass wir über eine Liebe reden, die erst wachsen muss. Wo das erste Zusammentreffen etwas ruppig abläuft, man sich gegenseitig betrachtet und denkt "was ist denn das?". Die moderne Industrie hat verstanden, dass man in der Regel mit Liebe auf den ersten Blick weiterkommt und übt sich in neuen Stufen von Präsentation und Zugänglichkeit, damit der Spieler auf Händen in die Erfahrung hineingetragen wird. Dark Souls dagegen lässt euch erst mal gegen die harte, kalte Schulter rennen. Nicht unbedingt ein schüchternes Mauerblümchen, mehr eine abgebrühte Diva, selbstbewusst und wissend, dass sie die Aufmerksamkeit nicht nötig hat. Man selbst würde ja gerne näher kommen, aber man wird für eine ganze Weile grob abgewiesen. Da muss man dann hartnäckig bleiben, es lohnt die Mühe. Versprochen.

Weiterlesen...

Dark Souls: Strafe für frühe Spieler

Besonders fiese Gegner

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Dark Souls

Gnadenlos und Spaß dabei

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Dark Souls

Hart, aber fair

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Dark Souls erscheint am 7. Oktober

Genauer Termin steht fest

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Dark Souls

Ein Licht am Ende des Dungeons

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Limited Edition für Dark Souls

Mit vielen Bonusinhalten

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Dark Souls kommt Anfang Oktober

Mit Pre-Order-Boni

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Dark Souls: Keine Demo geplant

Wäre kaum zu realisieren

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Dark Souls

Hart genug?

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

Hinweis: Dark Souls ist kein Zuckerschlecken, deswegen bekommt ihr bei uns die passenden Hilfestellungen. Werft einen Blick in die Komplettlösung zu Dark Souls mit allen Bosskämpfen und erfahrt mehr über Gegenstände, Händler, Karten und Gegner in unseren Tipps und Tricks zu Dark Souls.

TGS: Sony und kündigt spirituellen Demon’s Souls-Sequel an: Project Dark

Sony hat auf der Tokyo Game Show den neuen Titel des Demon's-Souls-Teams angekündigt: Bei Project Dark soll es sich um den spirituellen Nachfolger des knallharten 2009er Überraschungshits handeln. Stichtag: Irgendwann Anfang 2011.

Sony zeigte auf seiner Pressekonferenz einen kurzen Trailer des erneut von From Software entwickelten Titels. Zeugen beschreiben das Gesehene als "Dark Fantasy".

Sony bezeichnete den Titel als PS3-exklusiv, allerdings ist das Spiel auf seiner offiziellen Website auch für die Xbox 360 gelistet, was nahelegt, dass die Sony-Exklusivität sich auf Japan erschöpft.

Weiterlesen...