Ubisoft bestätigt Assassin's Creed: Unity, Video veröffentlicht

Für PC, Xbox One und PS4.

Ubisoft hat am Abend Assassin's Creed: Unity mit einem kurzen Teaser-Video bestätigt, nachdem gestern bereits erste Screenshots und Details aufgetaucht waren.

Assassin's Creed: Unity soll demnach in diesem Jahr zum Weihnachtsgeschäft erscheinen - für PC, PlayStation 4 und Xbox One.

Der Trailer bestätigt auch Paris beziehungsweise die Französische Revolution als Schauplatz.

"'Qu'ils mangent de la brioche' [So mögen sie Kuchen essen]! Seit über drei Jahren arbeitet Ubisoft nun schon am neuen Assassin's Creed und obwohl wir noch nicht bereit sind unsere komplette Vision des ersten ausschließlich für Next-Gen entwickelten Spiels der Serie zu enthüllen, setzt uns Abstergo unter Zugzwang!", heißt es in einer Pressemitteilung des Publishers.

Weitere Details sollen in den kommenden Monaten folgen.

Assassin's Creed: Unity - Teaser-Trailer

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (23)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (23)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading