Material zu neuem Challenge-Modus aus Assassin's Creed: Unity im Netz aufgetaucht

Eine zeitbasierte Angelegenheit.

Im Netz sind Spielszenen zu einem neuen Spielmodus aus Assassin's Creed: Unity aufgetaucht, der auf den Namen „Rifts" hört.

Das Ziel in diesem Modus besteht darin, euch möglichst schnell durch die Umgebung zu bewegen und Glyphen für Punkte zu sammeln, gleichzeitig tretet ihr gegen die Geister eurer Freunde an.

1

Mit dabei sind auch Charaktere aus anderen Zeitperioden der Serie, etwa Altair, Ezio, Shao Jun, Haytham Kenway, Aveline oder Edward Kenway.

Am Ende einer Runde seht ihr, wie viele Daten ihr gesammelt und wie viel Geld ihr verdient habt. Ihr könnt dann den Level erneut spielen oder zur „Helix" zurückkehren, wobei es sich möglicherweise um eine neue Animus-Version handelt.

Das Spielmaterial und die zugehörigen Details tauchten am Wochenende auf Reddit auf und wurden von jemandem veröffentlicht, der angeblich frühe Versionen des Spiels testet. Natürlich sollten solche Tester normalerweise keine Details aus den Spielen veröffentlichen.

Gegenüber Eurogamer wollte Ubisoft das Ganze nicht kommentieren. Allerdings hat man den Subreddit zu Assassin's Creed darum gebeten, den Leak nicht weiter zu verbreiten oder über Details zu diskutieren.

Assassin's Creed: Unity erscheint am 28. Oktober 2014 für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Assassin's Creed: Unity - Gameplay-Video

Links zu Angeboten und Anbietern auf dieser Seite können sogenannte Affiliate-Links sein. Mit einem Kauf über einen dieser Links unterstützt ihr Eurogamer.de. Wir erhalten vom Anbieter eine kleine Provision.

Zu den Kommentaren springen (0)

Über den Autor:

Benjamin Jakobs

Benjamin Jakobs

Leitender Redakteur News  |  f1r3storm

Seit 2006 bei Eurogamer.de und spielt hauptsächlich auf Konsolen. Mag Sci-Fi, Star Wars UND Star Trek. @f1r3storm auf Twitter.

Weitere Inhalte

Weitere Themen

Kommentare (0)

Die Kommentare sind nun geschlossen. Vielen Dank für deine Beiträge!

Verstecke Kommentare mit niedrigen Bewertungen
Sortierung
Threading